Aufstieg und Niedergang der römischen Welt ANRW - Rise and Decline of the Roman World, 84 Vol.


 
 Artikelnummer: V215035
 Artikelnummer: V215035
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783110018851
 Verlag: De Gruyter 
 

3.394,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Geschichte und Kultur Roms im Spiegel der neueren Forschung. Hildegard Temporini und Wolfgang Haase (Hrsg.) ANRW ist ein internationales Gemeinschaftswerk historischer Wissenschaften. Seine Aufgabe besteht darin, alle wichtigen Aspekte der antiken römischen Welt sowie ihres Fortwirkens und Nachlebens in Mittelalter und Neuzeit nach dem gegenwärtigen Stand der Forschung in Einzelbeiträgen zu behandeln.

 

Das Werk ist in drei Teile gegliedert: I. Von den Anfängen Roms bis zum Ausgang der Republik. II. Principat. III. Spätantike (keine Bände erschienen)

 

Jeder der drei Teile umfaßt sechs systematische Rubriken, zwischen denen es vielfache Überschneidungen gibt: 1. Politische Geschichte, 2. Recht, 3. Religion, 4. Sprache und Literatur, 5. Philosophie und Wissenschaften, 6. Künste. ANRW ist ein handbuchartiges Übersichtswerk zu den römischen Studien im weitesten Sinne, mit Einschluß der Rezeptions- und Wirkungsgeschichte bis in die Gegenwart. Bei den Beiträgen handelt es sich entweder um zusammenfassende Darstellungen mit Bibliographie oder um Problem- und Forschungsberichte bzw. thematisch breit angelegte exemplarische Untersuchungen. Die Artikel erscheinen in deutscher, englischer, französischer oder italienischer Sprache.

 

Zum Mitarbeiterstab gehören rund 1.000 Gelehrte aus 35 Ländern. Der Vielfalt der Themen entsprechend gehören die Autoren hauptsächlich folgenden Fachrichtungen an: Alte, Mittelalterliche und Neue Geschichte. Byzantinistik, Slavistik. Klassische, Mittellateinische, Romanische und Orientalische Philologie. Klassische, Orientalische und Christliche Archäologie und Kunstgeschichte. Rechtswissenschaft. Religionswissenschaft und Theologie, besonders Kirchengeschichte und Patristik. Teil 1: Bände 1, 3, 4. Teil 2: alle erschienenen Bände außer Band 14, 19/1, 20/2 und 36/6. Die Bände 22, 24 und 35 sowie mehrere Einzelbände sind nicht erschienen. Insgesamt 39 Bände in 84 Teilbänden. Walter de Gruyter Verlag 1972-1997 alle Bände eingeschweißt, Folie aber teilweise angeschmutzt und bestoßen


Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Hildegard Temporini, Wolfgang Haase (Hrsg.)
Band - Volume:84 Bände
Einband - Cover:Leinen
Format - Dimensions:18 x 24,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1972-1997
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Aufstieg und Niedergang der römischen Welt
ISBN13:9783110018851

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Hildegard Temporini, Wolfgang Haase (Hrsg.)
Band - Volume:84 Bände
Einband - Cover:Leinen
Format - Dimensions:18 x 24,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1972-1997
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Aufstieg und Niedergang der römischen Welt
ISBN13:9783110018851

Buch Zustand

Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Aufstieg und Niedergang der römischen Welt ANRW - Rise and Decline of the Roman World, 84 Vol.
Author:
Publisher:
De Gruyter
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783110018851
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/45857/md/v215035.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, römer, germanen, kelte, franken, merowinger, juden, archäologie, militär, kaiser, republik, limer, Siedlung, stadt, antike, Asrüstung, Bwaffnung, legion, antike, Aufstieg, Niedergang, römische Welt, 9783110018851
Description:
Geschichte und Kultur Roms im Spiegel der neueren Forschung. Hildegard Temporini und Wolfgang Haase (Hrsg.) ANRW ist ein internationales Gemeinschaftswerk historischer Wissenschaften. Seine Aufgabe besteht darin, alle wichtigen Aspekte der antiken römischen Welt sowie ihres Fortwirkens und Nachlebens in Mittelalter und Neuzeit nach dem gegenwärtigen Stand der Forschung...



Top