Bronzezeitliche Trensen in Mittel- und Osteuropa


 
 Item number: PBFREI3
 Item number: PBFREI3
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783406040030
 Publisher's: C.H. Beck 
 

Sold out
Sold out!

Language:German
Condition:Second-hand state (good)






Description

Hans Georg Hüttel. Bronzezeitliche Trensen in Mittel- und Osteuropa. Grundzüge ihrer Entwicklung. Prähistorische Bronzefunde. Abteilung XVI: Pferdegeschirrteile, Band 2. IX,209 Seiten und 50 Tafeln. Fundstoff - Verzeichnis der Museen und Sammlungen

 

Inhalt: Einleitung. Forschungsstand. Anfänge der Trensenentwicklung in Europa. Die Voraussetzungen. Vorbronzezeitliche Domestikationsbelege. Vorbronzezeitliche Trensenbelege. Der Fundstoff. Trensenknebel der älteren und mittleren Bronzezeit. Plattenknebel. Plattenknebel mit Kopfplatte. Plattenknebel mit Kopfplatte vom Typ Komarovka. Variante Usatovo. Plattenknebel ohne Kopfplatte von Celkar. Scheibenknebel. „Geschärfte` Scheibenknebel. Typ A-Scheibenknebel mit starren Stacheln. Exkurs: Die Scheibenknebel aus Schachtgrab IV von Mykenai Typ. B-Scheibenknebel mit eingesetzten Stiften. Einfache Scheibenknebel. Scheibenknebel „Mykenischer Art` von Töszeg. Kontaminierte Scheibenknebel. Die mitteldanubische Kontaminationsform. Die kazachische Kontaminationsform. Kontaminationssonderform Vatin Stangenknebel. Stangenknebel vom Typ Füzesabony. Variante A. Sonderform. Derivat. Variante B. Derivat. Stangenknebel der Form Lovasbereny. Geweihknebel aus der Cioclovina- Höhle. Stangenknebel vom Typ Kiszombor. Stangenknebel vom Typ Spis. Variante Töszeg. Variante Tei. Variante Borjas. Umkreis Typ Spis. Der Knebel von Täpe. Stangenknebel vom Typ Vatin. Sonstige Geweihknebel der Alt- und Mittelbronzezeit. Stangenknebel mit datierendem Dekor. Einzelformen. Knebel mit einem medialen Durchlaß. Knebel mit zwei medialen Durchlässen. Halbfabrikate: Anmerkungen zur altbronzezeitlichen Geweihknebelherstellung im Karpatenbecken. Geweihknebel der Jung- und Spätbronzezeit. Zapfenknebel. Der Zapfenknebel von der Bürg. Zapfenknebel vom Typ Skelki. Zapfenknebel von Volosskoe und Kirovo Zapfenknebel von Suskan I. Stangenknebel der Form Magdeburg-Mikusovce. Stangenknebel mit symmetrisch-biplan er Einrichtung vom Typ Morigen. Die Knebeltrense von Corcelettes . Stangenknebel mit asymmetrisch- biplaner Einrichtung vom Typ Auvernier. Der Knebel von Ostrovec. Bronzeknebel der Jung- und Spätbronzezeit. Stangenknebel mit Tüllenenden. Stangenknebel vom Typ Mengen- Kaisten . Umkreis des Typus Mengen- Kaisten. Stangenknebel vom Typ Rus. Stangenknebelsonderform Stare Sedlo. Zapfenknebel. Zapfenknebel vom Typ Larnaud- Bevtofte. Der Zapfenknebel von Tomesti. Die Knebel aus dem Depot von Belin. Bügel- und Brillenknebel. Bügelknebel. Brilienknebel. Brillenknebelsonderform Pyrit.z Stangenknebel mit symmetrisch- biplanen Einrichtungen. Stangenknebel von Spälnaca. Gestreckte Stangenknebel der Form Estavayer. Ösenknebel der Form Wallerfangen. Stangenknebel mit starr verbundenem Mundstück und symmetrisch biplaner Einrichtung. Stangenknebel vom Typ Corcelettes. Stangenknebel vom Typ Vadena. Stangenknebel mit asymmetrisch- biplaner Einrichtung. Die Knebel von Karbow und Rekau. Zusammenfassung. Entwicklung. Funktion. Bronzezeitliche Trensenkreise. Anhang 1: Die Bronzegebisse der Jung- und Spätbronzezeit. Anhang 2: Bronzezeitliche Geweihtrensenknebel in Italien. Anhang: Kleinasiatische Knochen- und Geweihknebel. Verzeichnisse und Register. Verzeichnis der allgemeinen Abkürzungen. Verzeichnis der Literaturabkürzungen. Verzeichnis der Museen und Sammlungen. Verzeichnis der Fundortabkürzungen auf Taf. 24/25. Ortsregister Tafeln A, 1 - 50


Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Hans Georg Hüttel
Band - Volume:Abteilung XVI: Pferdegeschirrteile 2
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:IX,209 Seiten und 50 Tafeln
Format - Dimensions:19,5 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:950g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1981
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Prähistorische Bronzefunde
ISBN10:3406040039
ISBN13:9783406040030

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Hans Georg Hüttel
Band - Volume:Abteilung XVI: Pferdegeschirrteile 2
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:IX,209 Seiten und 50 Tafeln
Format - Dimensions:19,5 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:950g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1981
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Prähistorische Bronzefunde
ISBN10:3406040039
ISBN13:9783406040030

Book Condition

Language:German
Condition:Second-hand state (good)

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Bronzezeitliche Trensen in Mittel- und Osteuropa
Author:
Publisher:
C.H. Beck
Genre -Series
Abt. XVI: Pferdegeschirrteile
ISBN13:
9783406040030
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/25843/md/pbfrei3_en.jpg
URL:
Keywords:
Prähistorische Bronzefunde, PBF, Pferdegeschirrteile, Pferd, Reiter, Reiterkrieger, Plattenknebel, Zaumzeug, Trense, Gebißstange, Zügelhaken, Scheuklappe, Stirnplatten, Stirnbänder, 9783406040039, 3406040039
Description:
Hans Georg Hüttel. Bronzezeitliche Trensen in Mittel- und Osteuropa. Grundzüge ihrer Entwicklung. Prähistorische Bronzefunde. Abteilung XVI: Pferdegeschirrteile, Band 2. IX,209 Seiten und 50 Tafeln. Fundstoff - Verzeichnis der Museen und Sammlungen

 

Inhalt: Einleitung. Forschungsstand. Anfänge der Trensenentwicklung in Europa. Die...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top