Die Äxte und Beile im mittleren Westdeutschland


 
 Artikelnummer: PBFBA5
 Artikelnummer: PBFBA5
 Katalog seit: 01.07.2017
 ISBN13: 9783406007774
 Verlag: C.H. Beck 
 

114,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Kurt Kibbert. Die Äxte und Beile im mittleren Westdeutschland. Prähistorische Bronzefunde. Abteilung IX: Äxte - Beile, Band 10. Fundstoff - Verzeichnis der Museen und Sammlungen. X, 336 Textseiten + 73 Tafeln

Inhalt: Einleitung. Zur Forschungsgeschiente Zur Chronologie. Der Fundstoff. Kupferäxte. Hammeräxte vom Typ Eschollbrücken. Doppeläxte vom Typ Zabitz. Das Ärmchen-Randleistenbeil von Frankenthal. Flachbeile. Dreiecks-Flachbeile. Trapez-Flachbeile. Große Flachbeile der Form Bygholm. Kleinere dicknackige Flachbeile der Formen Nicdcr-R am Stadt, Rünthe, Gladbeck und des Typs Altheim. Kleinere dünnackige Flachbeile der Formen Erpolzheim und Marburg. Rechteck-Flachbeile. Typ Ete. Form Holzheim. Geschweifte Flachbeile. Dicknackige Flachbeile des Typs Lough Ravel II und Einzelstücke. Dünnackige Flachbeile der Formen Windeck, Gaesdonk, Wiesbaden, Windheim, Preußisch- Oldendorf und Mainz. Sonderformen und verschollene Flachbeile. Zur Funktion, Zcitstellung, Verbreitung und Herkunft der Flachbeile. Randleistenbeile und –meißel. Trapezoide Randleistenbeile. Typ Neyruz. Formen Ellerstadt und Kassel. Form Emmen. Form Rothenditmold. Atypische kleine trapezoide Randleistenbeile. Parallelseitig- geschweifte Randleistenbeile. Form Sassenberg. Form Groß-Gerau.Form Nienborg Typ Fußgönheim. Den Typen Auvernier und Sigriswil nahe stehend. Löffeiförmige und langgestielte Randleistenbeile. Typ Lausanne I. Form Putsch. Form Bockel- Särbogärd. Form Langenfeld. Typ Kläden. Randleistenbeile und- meißel mit geknickten Schmalseiten. Randleistenmeißel mit geknickten Schmalseiten. Typ Fritzlar und Zwischenformen. Typ Cressier. Form Skegrie- Forchheim. Typ Friedewald. Parallelseitige Randleistenbeile. Typ Oldendorf. Typ Mägerkingen. Einzelformen parallel seitiger bis trapezoider Randleistenbeile. Randleistenbeile mit eingezogenen Schmalseiten. Frühe Randleistenbeile: Sächsische Randleistenbeile der Varianten Halle, Veitheim und nahestehende sowie Protoabsatzbeile vom Typ Bennewitz. Typen Langquaid I und II. Form Tinsdal-Torsted. Typ Herbrechringen. Form Huttenheim. Form Westerloh- Heupweiler. Typ Unterbimbach. Einzelstücke der Zwischenform Lausanne II-Buchau, der Form Dobelice-Frommesta, der Typen Clucy und Grenchen. Typologisch unbestimmbare Randleistenbeile. Absatzbeile und - meißel. Nicht- schlichte Absatzbeile. Hängebogen- und Y-Absatzbeile der Form Bingen- Brackwede, des Typs Ilsmoor und abgeleitete. Typ Kappein. Form Wankum- Venlo. Osthannoverscher Typ. Nordischer Typ. Absatzmeißel. Typ Bayerseich. Typ Nieder- Mockstadt mit Form Langen. Schlichte Absatzbeile. Nordwestdeutsche schlichte Absatzbeile. Form Altenberg- Billerbeck. Form Altenhagen- Rheydt. Form Meppen-Borken. Form Wardböhmen- Anzin. Form Paderborn- Andernach. Typ Portrieux und nahe stehende Ösenabsatzbeile. Form Kamen- Mönchengladbach. Form Kassel. Form Klingenmünster- Gießen. Typ Klingenmünster und nahe stehende. Form Gießen. Typ Rhein bei Mainz. Form Eußerthal- Tünsdorf. Form Wallau und Einzelformen. Die Kultbeile von Schifferstadt. Form Großenenglis. Böhmische Absatzbeile. Typologisch unbestimmbare Absatzbeile. Nackenseheibenäxte. Zwei Flachbeil- Fälschungen. Anhang. Analysen-Tabelle. Nummernlisten von Beigabenkombinationen, Fluß-, Moor- und Höhenfunden. Verzeichnisse und Register. Verzeichnis der allgemeinen Abkürzungen. Verzeichnis der Literaturabkürzungen. Verzeichnis der Museen und Sammlungen. Verzeichnis der Fundortabkürzungen auf Taf. 57 - 59 Sachregister. Ortsregister. Tafeln 1 - 73.



Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Kurt Kibbert
Band - Volume:Abteilung IX: Äxte, Beile 10
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:X, 336 Textseiten, 73 Tafeln
Format - Dimensions:19,5 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1410g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1980
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Prähistorische Bronzefunde
ISBN10:3406007775
ISBN13:9783406007774

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Kurt Kibbert
Band - Volume:Abteilung IX: Äxte, Beile 10
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:X, 336 Textseiten, 73 Tafeln
Format - Dimensions:19,5 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1410g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1980
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Prähistorische Bronzefunde
ISBN10:3406007775
ISBN13:9783406007774

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Äxte und Beile im mittleren Westdeutschland
Author:
Publisher:
C.H. Beck
Genre -Series
Bronzezeit
ISBN13:
9783406007774
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/23615/md/pbfba5.jpg
URL:
Keywords:
Bronzezeit, Eisenzeit, PBF, Prähistorische Bronzefunde, Hortfund, Waffen, Wekzeug, Beil, Tüllenbeil, Lappenbeil, Randleistenbeil, Absatzbeil, Tüllenmeisel, Archäologische Sammlungen, 9783406007774
Description:

Kurt Kibbert. Die Äxte und Beile im mittleren Westdeutschland. Prähistorische Bronzefunde. Abteilung IX: Äxte - Beile, Band 10. Fundstoff - Verzeichnis der Museen und Sammlungen. X, 336 Textseiten + 73 Tafeln

Inhalt: Einleitung. Zur Forschungsgeschiente Zur Chronologie. Der Fundstoff. Kupferäxte. Hammeräxte vom Typ Eschollbrücken. Doppeläxte vom Typ Zabitz. Das...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top