Die römischen und frühbyzantinischen Fundmünzen auf dem Gebiet der DDR


 
 Item number: N41
 Item number: N41
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13:              
 Publisher's: Akademie Verlag 
 

69,00 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Short supply

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Second-hand state (top)






Description

Rudolf Laser. Die römischen und frühbyzantinischen Fundmünzen auf dem Gebiet der DDR. Schriften zur Ur- u. Frühgeschichte 28. Berlin Akademie-Verlag, 1980. 498 Seiten und 7 Faltkarten

Diese Arbeit behandelt eine archäologische Quellengattung, und zwar mit archäologischen und numismatischen Methoden Ihr liegt einen den Besonderheiten des fundgutes entsprechende, auf Vollständigkeit bedachte Materialaufnahme zu Grunde. Erfast wurden die vom Gebiet der DDR sowie Westberlin stammenden Fundmünzen.



Verlag - Publishing House:Akademie Verlag
Autoren - Authors:Rudolf Laser
Band - Volume:28
Einband - Cover:Halbleinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:498 Seiten und 7 Faltkarten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1530g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1980
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Reihe - Series:Schriften zur Ur- u. Frühgeschichte
ISBN13:-

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Akademie Verlag
Autoren - Authors:Rudolf Laser
Band - Volume:28
Einband - Cover:Halbleinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:498 Seiten und 7 Faltkarten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1530g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1980
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Reihe - Series:Schriften zur Ur- u. Frühgeschichte
ISBN13:-

Book Condition

Language:German
Condition:Second-hand state (top)

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Info:
Microdata leer - ISBN13 oder Autor fehlen

Keywords:
eisenzeit, spätantike, römischen, frühbyzantinische, Fundmünzen, numismatik, DDR, Frühgeschichte, münzfund, hortfund, derare,



Top