Modelsignierte Dekorationen auf südgallischer Terra Sigillata


 
 Artikelnummer: BWT45
 Artikelnummer: BWT45
 Katalog seit: 18.12.2016
 ISBN13: 9783806211764
 

54,60 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Allard W. Mees. Modelsignierte Dekorationen auf südgallischer Terra Sigillata. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg, Band 54. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, 1995. 522 Seiten mit 19 Abbildungen und 253 Tafeln

Wo die Römer waren, gab es Terra Sigillata. Im ersten Jh. n. Chr. wurde der westliche Teil des Imperiums Romanum mit dem rot gebrannten Terra Sigillata-Geschirr flächendeckend beliefert. Die italienischen Vorgänger-Werkstätten wurden dabei von den in Südgallien neu gegründeten Töpferzentren vom Markt verdrängt. Im südgallischen Töpfereizentrum in La Graufesenque wurden für die antiken Wirtschaftsverhältnisse enorme Stückzahlen von mehreren Millionen Gefäßen produziert. Um so verblüffender ist aber die Tatsache, daß die antiken schriftlichen Quellen über dieses Phänomen fast vollständig schweigen. Die Gefäße wurden aber häufig von den Töpfern signiert und vermitteln so viele Informationen über die Organisation der Werkstätten und über die Verbreitung der verschiedenen Töpfer. Die Basis für die in diesem Band dargestellten Untersuchungen bilden die reichen Funde in Südwestdeutschland und in der Schweiz. Über 1500 reliefverzierte und töpfersignierte Gefäße sind in diesem Band abgebildet, sie stammen aus einer Vielzahl von Museen, u.a. aus Schottland, Mittelitalien, Ungarn und Marokko. Für den Archäologen sind die reliefverzierten Sigillata-Gefäße ein wichtiges Mittel zur Datierung von römischen Fundstellen, zugleich geben sie auch Einblick in ein Kapitel der antiken Wirtschaftsgeschichte, für das sonst fast keine Zeugnisse existieren.



Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Allard W. Mees
Band - Volume:54
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:522 Seiten mit 19 Abbildungen, 253 Tafeln
Format - Dimensions:22 x 30,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2140g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1995
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen Berichte Vor- und Frühgeschichte BW
ISBN10:3806211760
ISBN13:9783806211764

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Allard W. Mees
Band - Volume:54
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:522 Seiten mit 19 Abbildungen, 253 Tafeln
Format - Dimensions:22 x 30,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2140g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1995
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen Berichte Vor- und Frühgeschichte BW
ISBN10:3806211760
ISBN13:9783806211764

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Modelsignierte Dekorationen auf südgallischer Terra Sigillata
Author:
Publisher:
Konrad Theiss
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783806211764
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/24898/md/bwt45.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, römer, germanen, kelten, limes, siedlung, keramik, Dekoration, südgallische, Terra Sigillata, Frühgeschichte, Baden-Württemberg, archäologie, 9783806211764
Description:

Allard W. Mees. Modelsignierte Dekorationen auf südgallischer Terra Sigillata. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg, Band 54. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, 1995. 522 Seiten mit 19 Abbildungen und 253 Tafeln

Wo die Römer waren, gab es Terra Sigillata. Im ersten Jh. n. Chr. wurde der westliche Teil des...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top