Jenseits von Jerusalem - Spuren der Kreuzfahrer zwischen Harz und Elbe


 
 Artikelnummer: BV9154
 Artikelnummer: BV9154
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783910010932
 

14,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (neuwertig)






Beschreibung

Reinhard Schnitt und Stefan Tebruck. Jenseits von Jerusalem - Spuren der Kreuzfahrer zwischen Harz und Elbe. Begeleitheft zur Sonderausstellung Saladin und die Kreuzfahrer. 228 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen

Inhalt: Vorwort der Herausgeber Einleitung der Autoren. Die Anfänge der Kreuzzugsbewegung (1095-1145) Die Entstehung der Kreuzzugsbewegung. Der Raum zwischen Harz und Elbe und die Kreuzzugsbewegung. Der Magdeburger Aufruf von 1108. Die ersten Palästinapilger aus Sachsen und Thüringen. Heilige Gräber in Gernrode, Pretzien und Magdeburg. Zeittafel 1095-1145. Die Kreuzzugsaufrufe und ihr Echo zwischen Harz und Elbe (1146-1200) Der zweite Kreuzzug (1147-1149) und der Wendenkreuzzug von 1147. Jerusalemreisende zwischen dem zweiten und dritten Kreuzzug Die Pilgerfahrt Markgraf Albrechts des Bären (1158) Zur Geschichte des Johanniterordens Die Johanniterkomturei in Werben an der Elbe Die Prioratskirche in Klostermansfeld Die Palästinareise Erzbischof Wichmanns von Magdeburg (1164) und die Pilgerfahrten Magdeburger Prälaten im 12. und frühen 13. Jahrhundert. Die Jerusalemreise Graf Dietrichs von Werben (vor 1186) Der dritte Kreuzzug, Kaiser Friedrich I. Barbarossa und Landgraf Ludwig III. von Thüringen vor Akkon (1189/90) Die Grabmäler der thüringischen Landgrafen Ludwig III. und Ludwig IV. in der Eisenacher Georgenkirche. Der Kreuzzug Kaiser Heinrichs VI. und die sächsisch-thüringischen Fürsten im Heiligen Land (1197/98) Die Arnstädter Liebfrauenkirche und das Tympanon an ihrem Nordportal „Wüstes Schloss` (Osterlant) bei Oschatz. Mögliche Einflüsse vom Heiligen Land auf den Burgenbau. Zur Geschichte des Deutschen Orden.s Der Deutsche Orden und seine Häuser in Sachsen und Thüringen Zeittafel 1146-1200. Die Kreuzzugsbewegung bis zur Wiedererlangung Jerusalems (1200-1229) Der Halberstädter Bischof Konrad von Krosigk und der vierte Kreuzzug (1202-1205) Zur Geschichte des Templerordens. Die Templer in Halberstadt und Mücheln bei Wettin Albert, Herr von Droyßig, und die Kanoniker vom Heiligen Grab zu Jerusalem. Die Burg zu Droyßig. Das Heiligkreuzhospital in Grimma. Die Kirche in Utenbach bei Apolda. Kaiser Friedrich II., Hermann von Salza und Landgraf Ludwig IV. von Thüringen auf dem Kreuzzug der Jahre 1227-1229 Zeittafel 1200-1229. Die Spätzeit der Kreuzzugsbewegung (1230-1291) Die geistlichen Ritterorden in Mitteldeutschland und das Fortleben des Kreuzzugsgedankens im 13. Jahrhundert. Die Schenkungen an die Lazariten zwischen Harz und Thüringer Wald. Zur Geschichte der Lazariten. Die Lazaritenkommende zu Braunsroda. Die Johanniter in Kühndorf. Spätmittelalterliche Wallfahrten und Heilige Gräber. Die Heiliggrabkapelle bei Asbach bei Schmalkalden. Heilige Gräber in Görlitz und Chemnitz. Die Kapelle von Willroda bei Erfurt. Zeittafel (1230-1291) Epilog. Literaturauswah. Touristische Hinweise. Bildnachweis. Impressum


Verlag - Publishing House:LfA Sachsen-Anhalt
Autoren - Authors:Reinhard Schnitt und Stefan Tebruck
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:228 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen
Format - Dimensions:13,5 x 21 cm
Buch-Gewicht - Book weight:410g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2002
Erscheinungsort - Place of Publication:Halle
Auflage - Edition:1
ISBN10:3910010938
ISBN13:9783910010932

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:LfA Sachsen-Anhalt
Autoren - Authors:Reinhard Schnitt und Stefan Tebruck
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:228 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen
Format - Dimensions:13,5 x 21 cm
Buch-Gewicht - Book weight:410g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2002
Erscheinungsort - Place of Publication:Halle
Auflage - Edition:1
ISBN10:3910010938
ISBN13:9783910010932

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (neuwertig)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Jenseits von Jerusalem - Spuren der Kreuzfahrer zwischen Harz und Elbe
Author:
Publisher:
LfA Sachsen-Anhalt
Genre -Series
Begleithefte- Kataloge zur Dauerausstellung
ISBN13:
9783910010932
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/31991/md/bv9154.jpg
URL:
Keywords:
Jerusalem, Kreuzfahrer, Harz, Elbe, Saladin, ritter, mittelalter, Kreuzzug, Gräber, Gernrode, Pretzien, Magdeburg, kirche,, glaube, Görlitz, Chemnit, Kapelle, Willroda, archäologie, 978-3910010932
Description:
Reinhard Schnitt und Stefan Tebruck. Jenseits von Jerusalem - Spuren der Kreuzfahrer zwischen Harz und Elbe. Begeleitheft zur Sonderausstellung Saladin und die Kreuzfahrer. 228 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen

Inhalt: Vorwort der Herausgeber Einleitung der Autoren. Die Anfänge der Kreuzzugsbewegung (1095-1145) Die Entstehung der Kreuzzugsbewegung. Der Raum...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top