Thrakische Kunst


 
 Artikelnummer: BV7489
 Artikelnummer: BV7489
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13:              
 

28,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Ausverkauft

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Venedikov Ivan, Gerassimov Todor. Thrakische Kunst. Wien, Schroll Verlag, 1973. 366 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen auf ca. 150 Tafeln

Inhalt: EINLEITUNG. Erster Teil. DIE KUNST IN THRAKIEN BIS ZUM ENDE DES 6. JAHRHUNDERTS v. CHR. I. Thrakien unter den Priesterkönigen. II. Die thrakische Bestattung. III. Anfänge der thrakischen Kunst. Zweiter Teil. DIE KUNST IN THRAKIEN. VOM ENDE DES 6. BIS ZUM ANFANG DES 3. JAHRHUNDERTS v. CHR. I. Die griechische Kolonisation und die persische Expansion. Das Reich der Odrysen. Thrakien unter makedonischer Herrschaft. II. Die Kunst der griechischen Kolonien in Thrakien. Architektur. Skulptur. Münzen. Malerei. III. Die Kunst im thrakischen Binnenland Architektur. Paläste der thrakischen Könige und Herrscher. Grabmäler der thrakischen Herrscher. Skulptur. Monumentalmalerei. Kunsthandwerk. Bronzen. Vasen. Goldene und silberne Vasen. Amphoren, Rhyta und der Schatz von Panagjuriste. Phialen. Becher. Kännchen. Kantharoi und Kyliken mit Vergoldung. Gold- und Silberschmuck. Schutzwaffen. Pferdegeschirrschmuck. Münzen. Keramik . Überblick über die thrakische Kunst vom Ende des 6. bis zum Anfang des 3. Jahrhunderts v. Chr. Dritter Teil. DIE KUNST IN THRAKIEN VOM ANFANG DES 3. BIS ZUM 1. JAHRHUNDERT v. CHR. I. Die keltische Kunst. II. Die Kunst der griechischen Kolonien. Skulptur. Goldschmiedekunst und Toreutik. III. Die Kunst im thrakischen Binnenland. Die thrakische Siedlung und Bestattung. Thrakische Toreutik. Münzen. Charakter und Bedeutung der thrakischen Kunst. Bibliographische Anmerkungen. DIE ABBILDUNGEN. Verzeichnis der Abbildungen. Abkürzungen zu den Literaturangaben. Erläuterungen zu den Abbildungen. Personennamen aus Mythologie und Geschichte. Heutige Ortsnamen. Antike Orts- und Stammesnamen. Namensregister. Geographisches Register.


Verlag - Publishing House:Schroll Verlag
Autoren - Authors:Wien, Schroll Verlag, 1973. 366 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen auf ca. 150 Tafeln. 33 x 29 cm, 2815g, Leinen
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:366 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen auf ca. 150 Tafeln
Format - Dimensions:29 x 33
Buch-Gewicht - Book weight:2815g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1973
Erscheinungsort - Place of Publication:Wien
Auflage - Edition:1
ISBN13:-

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Schroll Verlag
Autoren - Authors:Wien, Schroll Verlag, 1973. 366 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen auf ca. 150 Tafeln. 33 x 29 cm, 2815g, Leinen
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:366 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen auf ca. 150 Tafeln
Format - Dimensions:29 x 33
Buch-Gewicht - Book weight:2815g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1973
Erscheinungsort - Place of Publication:Wien
Auflage - Edition:1
ISBN13:-

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Info:
Microdata leer - ISBN13 oder Autor fehlen

Keywords:
Thrakische Kunst, Keramik, Fibeln, Schmuck



Top