Die römische Kaiserzeit und die frühe Völkerwanderungszeit zwischen Weser und Hunte


 
 Artikelnummer: BV7477
 Artikelnummer: BV7477
 Katalog seit: 13.04.2017
 ISBN13: 9783895988035
 Verlag: Isensee 
 

Ausverkauft
Ausverkauft

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Dieter Bischop. Die römische Kaiserzeit und die frühe Völkerwanderungszeit zwischen Weser und Hunte. Eine archäologische Bestandsaufnahme des Landkreises Diepholz. 232 Seiten mit zahlreichen Abbildungen


Verlag - Publishing House:Isensee
Autoren - Authors:Dieter Bischop
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:232 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:21 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:700g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2001
Erscheinungsort - Place of Publication:Oldenburg
Auflage - Edition:1
ISBN10:3895988030
ISBN13:9783895988035

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Isensee
Autoren - Authors:Dieter Bischop
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:232 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:21 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:700g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2001
Erscheinungsort - Place of Publication:Oldenburg
Auflage - Edition:1
ISBN10:3895988030
ISBN13:9783895988035

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die römische Kaiserzeit und die frühe Völkerwanderungszeit zwischen Weser und Hunte
Author:
Publisher:
Isensee
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783895988035
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/30446/md/bv7477.jpg
URL:
Keywords:
römische Kaiserzeit, Völkerwanderungszeit, Weser, Hunte, Keramik, Archäologie, 978-3895988035
Description:
Dieter Bischop. Die römische Kaiserzeit und die frühe Völkerwanderungszeit zwischen Weser und Hunte. Eine archäologische Bestandsaufnahme des Landkreises Diepholz. 232 Seiten mit zahlreichen Abbildungen



Top