Studien zur mittelbronzezeitlichen Bewaffnung in Tschechien, dem nördlichen Niederösterreich u. d. südwestlichen Slowakei


 
 Item number: BV2867
 Item number: BV2867
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783774932340
 Publisher's: Dr. Rudolf Habelt 
 

93,00 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Available now!

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Brand new






Description

Sicherl, Bernhard. Studien zur mittelbronzezeitlichen Bewaffnung in Tschechien, dem nördlichen Niederösterreich und der südwestlichen Slowakei. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie - UPA Band 107. XIV,372 Seiten, 4 Abbildungen, 21 Tafeln, 52 Tabellen, 63 Karten

Inhalt: Einleitung. Zur. Zielsetzung Zur. Chronologie (Relative Chronologie 2. - Absolute Chronologie und ihre chronologischen Konsequenzen 7) Zum Arbeitsgebiet. Zur mittelbronzezeitlichen Besiedlung und den Untersuchungsregionen Zur Quellenkritik (Materialgrundlage und Publikationsstand 11.- Siedlungen 12. - Grabfunde 12. - Depots und Einzelfunde 13. - Flußfunde 13. - Methodische Folgerungen 14) Der Fundstoff. Schwerter: Griffplattenschwerter und -langdolche (Typologie 15.- Zeitstellung 16) A-Rapiere (Typologie 22. - Zeitstellung 22) Gruppe Sauerbrunn-Boiu (Typologie 25. - Zeitstellung 26) Griffzungenschwerter der Gruppe Sombor-Smolenice (Typologie 27. - Zeitstellung 28) Griffzungenschwerter der Gruppe I. (Typologie 30. - Zeitstellung 30) Vollgriffschwerter Ein Einzelstück aus Piesf any (Typologie 35. - Zeitstellung 35) Ein Einzelstück aus Praha-Podbaba (Typologie 36. - Zeitstellung 37) Typ Göggenhofen (Typologie 37. Zeitstellung 37) Achtkantschwerter (Typologie 38. - Zeitstellung 40) Einzelne Vollgriffschwerter (Nebenformen) (Typologie 42. - Zeitstellung 43) Formübergreifende Betrachtungen zu den Schwertern Fundumstände Schwerter in der ?lebenden Kultur`, die in der ?toten Kultur` nicht überliefert sind. Der Typ Apa (FBZ IV-Bz Bl) Weitere Schwerter aus Bz Bl-Bz B2. Schwerter aus Bz C-Bz C/D Verbreitung der Schwerttypen Verbreitung der Schwertlängen Kombinationen. Verbreitung der Kombinationen Abschliff und Umarbeitungen Empfänger der Schwertbeigabe Beigabenlage Tragweise Schwertscheiden Zur sozialen Dimension der Schwertentwicklung. Nackenfächeräxte: (Typologie 78. - Zeitstellung 78. - Fundumstände 80. - Nackenfächeräxte des Typs A in der ?lebenden Kultur`, die in der ?toten Kultur` nicht überliefert sind 81. - Verbreitung und Her­kunft 81. - Kombinationen 81. - Schäftung 82. - Funktion 82) Eine atypische Nackenfächeraxt aus Ringelsdorf (Typologie 83. - Zeitstellung 83) Eine atypische Nackenkammaxt aus KySkovice (Typologie 84. - Zeitstellung 84) Eine Nackenkammaxt vom Typ Apa-Nehoiu Variante Ernei aus Domazlice (Typologie 86. - Zeitstellung 86. - Herkunft 86) Nackenscheibenäxte (Typologie 86. - Zeitstellung 87. - Fundumstände 89. - Nackenscheibenäxte in der ?lebenden Kultur`, die in der ?toten Kultur` nicht überliefert sind 90. - Verbreitung und Herkunft 91. -Kombinationen 93. - Verbreitung der Kombinationen 94. - Schäftung 95. - Empfänger der Nackenscheibenaxtbeigabe 95. - Beigabenlage 96. - Funktion 96) Zylinderröhren (Typologie 97. - Zeitstellung 97. - Funktion 98) Beile: Randleistenbeile: (Typologie 99. - Zeitstellung 100. - Fundumstände 102. - Verbreitung 103. - Kombinationen in Gräbern 105. - Verbreitung der Kombinationen in Gräbern 105) Äbsatzbeile: (Typologie 107. - Zeitstellung 108. - Fundumstände 115. - Verbreitung 116. - Kombinationen in Gräbern 118. - Verbreitung der Kombinationen in Gräbern 120) Lappenbeile: (Typologie 120. - Zeitstellung 120. - Fundumstände 122. - Verbreitung 122. - Kombinationen in Gräbern 123. - Verbreitung der Kombinationen in Gräbern 123) Steinbeile und ähnliches (Fundumstände und Funktion 124) Formübergreifende Betrachtungen zu den Beilen Schäftung. Empfänger der Beilbeigabe. Beigabenlage. Mengenrelationen der Grabfunde mit Beil. Beilschneidenbruchstücke in Gräbern. Beile und Meißel in Bz Bl-zeitlichen Depots Kombinationen. Fundumstände und Verbreitung der Depots Deutung der Depots Funktion. Randleisten- und Absatzmeißel: (Typologie 138. - Zeitstellung 138. - Fundumstände 139. - Schäftung und Funktion 139) Dolche: Griffplattendolche. (Typologie 140.-Zeitstellung 141) Lappendolche. (Typologie 147. - Zeitstellung 147. - Funktion 147) Rahmengriffdolche. (Typologie 148. - Zeitstellung 148) Griffzungendolche. (Typologie. 149-Zeitstellung 149) Vollgriffdoche (Typologie 150. - Zeitstellung 150) Eine Tülle mit Ringende aus Plzen-Cerveny Hrädek (Typologie 151.- Zeitstellung 151.- Funktion 151) Ein Knochendolch aus Bezmörov (Typologie 152. - Zeitstellung 152) Gußformen für Dolche: (Zeitstellung 152) Ortbänder von Dolchscheiden (Typologie 152.-Zeitstellung 152) Formübergreifende Betrachtungen zu den Dolchen Fundumstände. Verbreitung. Kombinationen. Verbreitung der Kombinationen. Empfänger der Dolchbeigabe. Beigabenlage. Tragweise. Dolchscheiden. Funktion. Pfeil und Bogen. (Typologie 165. - Zeitstellung 166. - Fundumstände 167. - Verbreitung 168. - Kombi­nationen 170. - Anzahl der Pfeilspitzen 171. - Empfänger der Pfeilspitzenbeigabe 177. -Beigabenlage 177. - Pfeilgift 178. - Armschutz und Spannweise 179. - Köcher 179. -Funktion 180) Lanzenspitzen (Typologie 181. - Zeitstellung 183. - Fundumstände 188. - Verbreitung 188. - Kombi­nationen 189. - Schäftung 189. - Empfänger der Lanzenbeigabe 189. - Funktion 190) Schleuder. Angriffswaffen aus organischem Material. Schutzwaffen. Streitwagen. Befestigungen. Übergreifende Betrachtungen. Waffengräber. Waffengräber im Grabhügel. Waffengräber im Gräberfeld. Waffengräber im allgemeinen Bestattungswesen. Waffengräber im regionalen Vergleich (Ohre Region 204. - Region Zentralböhmen 204. - Region von Plzen 204. - Stfibro-Klatovy Region 205. - Region Südböhmen 205. - Region von Kolin und Region Nordmähren 206. - Region Zentralmähren 206. - Region von Znojmo, Mistelbach-Mikulov Region und Region westliches Weinviertel 206. - Region von Trnava 206) Ansätze zur Interpretation der regionalen Unterschiede in der Waffenbeigabe bzw. -deponierung. Bewaffnung und Kampfweise Bewaffnungstypen. Anteile der Bewaffnungstypen in Verbänden Regionale Unterschiede in der Kampfweise Funktionale Interpretation der mittelbronzezeitlichen Bewaffnung. Zusammenfassung. Anhang (Tabellen 23-52) Katalog. Vorbemerkung.


Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Sicherl, Bernhard
Band - Volume:107
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XIV,372 Seiten, 4 Abbildungen, 21 Tafeln, 52 Tabellen, 63 Karten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1520g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2004
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN13:9783774932340

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Sicherl, Bernhard
Band - Volume:107
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XIV,372 Seiten, 4 Abbildungen, 21 Tafeln, 52 Tabellen, 63 Karten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1520g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2004
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN13:9783774932340

Book Condition

Language:German
Condition:Brand new

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Studien zur mittelbronzezeitlichen Bewaffnung in Tschechien, dem nördlichen Niederösterreich u. d. südwestlichen Slowakei
Author:
Publisher:
Dr. Rudolf Habelt
Genre -Series
Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN13:
9783774932340
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/26582/md/bv2867_en.jpg
URL:
Keywords:
Studienr,mittelbronzezeitlichen,Bewaffnung,Tschechien,dem,nördlichen,Niederösterreich,u,d,südwestlichen,Slowakei
Description:
Sicherl, Bernhard. Studien zur mittelbronzezeitlichen Bewaffnung in Tschechien, dem nördlichen Niederösterreich und der südwestlichen Slowakei. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie - UPA Band 107. XIV,372 Seiten, 4 Abbildungen, 21 Tafeln, 52 Tabellen, 63 Karten

Inhalt: Einleitung. Zur. Zielsetzung Zur. Chronologie (Relative Chronologie 2. -...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top