Grabfunde des Neuwieder Beckens von der Völkerwanderungszeit bis zum frühen Mittelalter


 
 Item number: BV2789
 Item number: BV2789
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783896463166
 Publisher's: VML 
 

66,50 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

on Request

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Brand new






Description

Lutz Grunwald. Grabfunde des Neuwieder Beckens von der Völkerwanderungszeit bis zum frühen Mittelalter. Der Raum von Bendorf und Engers. Internationale Archäologie Band 44. 230 Seiten 30 Abbildungen, 117 Tafeln, 8 Karten

Inhalt: Vorwort (I) A. Einleitung. Der landschaftliche Rahmen. Forschungsgeschichte und Quellenlage. Zur Problematik der Bearbeitung von Altfunden. Zu den Funden aus dem Kunsthandel. Zur Problematik der Fundortverwechselungen. Die Gräber. Bestattungsformen und Grabmale. Bestattungssitten. Die Grabbeigaben. Vorbemerkung zur chronologischen Ansprache der Funde. Gefäße aus Ton. Terra Sigillata und rotgestrichene Ware. Geglättete Ware. Knickwandgefäße. Röhrenausgusskannen. Flaschen. Wölbwandbecher. Kannen. Schüssel. Fußbecher und pokalartiges Gefäß. Geglättete, steinzeugartig hart gebrannte Ware. Rauhwandige Ware. Knickwandgefäße. Wölbwandtöpfe / Topf. Henkelkrüge / Krug. Kleeblattkrüge. Schüssel. Röhrenausgusskannen. Flasche. Näpfe / Napf. Fläschchen. Rauhwandige, steinzeugartig hart gebrannte. Gefäße aus Glas. Glockenbecher / Becher. Rüsselbecher. Glasschalen. Sturzbecher. Kugelbecher. Tummler. Gefäße aus Bronze. Bronzebecken [Perlrandbecken] Schmuck. Fibeln / Fibel. Zwiebelknopffibel. Ringfibel. Bügelfibeln / Bügelfibel. Gleicharmige Bügelfibeln. Vogelfibeln / Vogelfibel. Almandinscheibenfibeln. Bronzeunterplatten zweier Scheibenfibeln. Bronzescheibenfibel. Filigranscheibenfibeln. Pressblechscheibenfibeln. Rechteckfibel. Scheibenfibel mit hohem Relief. Ohrringe / Ohrring aus Bronze und Silber. Halsreif. Armreife / Armring. Fingerringe / Fingerring. Nadeln. Gürtelgehänge. Amulettkapsel. Glaswirtel. Anhänger. Kettengehänge. Schmuckscheiben. Tasche. Bronzekette / Kette. Perlen. Glasperlen / Glasperle. Waffen. Langschwerter - Spathen und Zubehör. Spathen / Spatha. Spathagurte. Kurzschwerter. Saxe / Sax. Kurzsax. Leichte Breitsaxe. Mittelschwere Breitsaxe. Schwerer Breitsax. Atypische Langsaxe. Saxscheidenbeschläge. Lanzenspitzen / Lanze. Lanzenspitzen mit Schlitztülle. Lanzenspitzen mit Ganztülle. Lanzenspitzen mit losen Aufhaltern. Lanzenschuhe. Ango. Pfeilspitzen. Franzisken / Franziska. Beile / Beil. Äxte / Axt. Schildbestandteile / Schild. Schildbuckel. Schildfessel. Schildbeschläge. Kettenhemd. Gürtel. Gürtelschnallen und Gürtelbeschläge aus Silber, Weißmetall, Bronze und Bergkristall. Schnallen ohne Beschlag. Schnallenbügel und Schilddorn. Gürtelschnallen mit losem Beschlag und Garnitur. Schnallen mit Laschenbeschlag und Garnituren. Schnalle mit Scharnierbeschlag. Schnallen mit festem Beschlag.Bestandteile von vielteiligen Gürtelgarnituren. Rechteckige Beschläge / Beschlag. Ösenbeschläge / Ösenbeschlag. Riemenzungen / Riemenzunge. Gürtelbeschläge verschiedener Art. Schnalle und Gürtelgarnituren aus Eisen. Schnallen ohne Beschlag. Schnallen mit Laschenbeschlag und Garnituren. Bestandteile von vielteiligen Gürtelgarnituren. Rechteckige und quadratische Beschläge. Riemenzungen und Ösenbeschläge. Schuhgarnituren und Wadenbindengarnituren aus Silber und Bronze. Wadenbindengarnituren / Wadenbinde. Schuhgarnituren / Schuh. Schuhgarnituren und Wadenbindengarnituren aus Eisen. Gebrauchsgerät. Pinzetten. Toilettbesteck. Ohrlöffelchen. Sieblöffel / Löffel. Kämme / Kamm. Zweizeilige Dreilagenkämme. Spielsteine / Spielstein aus Millefioriglas und Marmor. Feuerzeuge / Feuerzeug. Messer und Messerscheiden. Schabmesser. Kesselgehänge. Scheren / Schere. Einteilige Eisenscheren. Waagen / Waage und Probiersteine. Probierstein aus Kieselschiefer. Spinnwirtel / Webgewicht. Schlüssel. Eisenringe. Bronzeringe. Werkzeuge / Werkzeug. Ösenpfriem / Pfriem. Ahle. Varia. Peltaförmiger Bronzeanhänger. Lunulaanhänger. Profilierter Bronzeknebel. Münzen. Anmerkungen zur Tracht und Chronologie. Gräberfelder und Siedlungen. Archäologische Beiträge zur Siedlungsgeschichte. Die Besiedlung des Arbeitsgebietes bis in die Mitte des 4. Jahrhunderts n.Chr. Das Moselmündungsgebiet zwischen Spätantike und frühem Mittelalter. Die Besiedlung des Arbeitsgebietes von der Mitte des 6. Jahrhunderts bis in die ausgehende Merowingerzeit. Zusammenfassung. Summary. Résumé. Verzeichnisse. Verzeichnis der abgekürzt zitierten Literatur. Fundstellenlisten. Abbildungsnachweise. Vorbemerkung. Grabfunde mit Herkunftsangabe. Merowingische Fundstücke aus dem Untersuchungsgebiet ohne Angabe des Fundortes. Karten.



Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Lutz Grunwald
Band - Volume:44
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:230 Seiten 30 Abbildungen, 117 Tafeln, 8 Karten
Format - Dimensions:21,0 x 29,8 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1380g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1998
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Internationale Archäologie
ISBN10:3896463160
ISBN13:9783896463166

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Lutz Grunwald
Band - Volume:44
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:230 Seiten 30 Abbildungen, 117 Tafeln, 8 Karten
Format - Dimensions:21,0 x 29,8 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1380g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1998
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Internationale Archäologie
ISBN10:3896463160
ISBN13:9783896463166

Book Condition

Language:German
Condition:Brand new

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Grabfunde des Neuwieder Beckens von der Völkerwanderungszeit bis zum frühen Mittelalter
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Römische Kaiserzeit
ISBN13:
9783896463166
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/26541/md/bv2789_en.jpg
URL:
Keywords:
Description:

Lutz Grunwald. Grabfunde des Neuwieder Beckens von der Völkerwanderungszeit bis zum frühen Mittelalter. Der Raum von Bendorf und Engers. Internationale Archäologie Band 44. 230 Seiten 30 Abbildungen, 117 Tafeln, 8 Karten

Inhalt: Vorwort (I) A. Einleitung. Der landschaftliche Rahmen. Forschungsgeschichte und Quellenlage. Zur Problematik der Bearbeitung von...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top