Quasi Liber Et Pictura


 
 Artikelnummer: BV260521
 Artikelnummer: BV260521
 Katalog seit: 09.02.2019
 ISBN13: 9783795434342
 Verlag: RGZM 
 

99,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Henriette Baron. Quasi Liber Et Pictura. Die Tierknochenfunde aus dem Gräberfeld an der wiener Csokorgasse - eine anthrozoologische Studie zu den awarischen Bestattungssitten. Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Band 143. 662 Seiten mit 198 s/w Zeichnungen, Anhang 2 mit 123 Seiten Maßtabellen, Anhang 3 mit 356 Grafiken, zus. 30 Farbtafeln, 173 s/w Illustrationen, 44 s/w Tabellen

Tierknochen in awarischen Gräberfeldern werden häufig als Speisebeigaben für die Toten oder unspezifisch als Opfer gedeutet. Aber warum wählten die Awaren ganz bestimmte Tiere und Tierteile aus, um sie ihren Toten in das Grab zu legen?

Die Autorin legt die Tierknochenfunde aus dem awarischen Gräberfeld an der Wiener Csokorgasse vor, analysiert die Beigabenpraxis und gibt einen detaillierten Überblick über awarische Tierreste des 7. und 8. Jahrhunderts - mit dem Ziel, neue Erkenntnisse darüber zu gewinnen, was die Menschen in den Tieren sahen. Dabei wird klar: Die Interpretation als Speisebeigaben greift zu kurz; die ausgewählten Tiere und Tierteile trugen tiefere Bedeutungen. Zudem zeichnet sich über wenige Generationen ein Wandel ab, der sich mit grundlegenden gesellschaftlichen Veränderungen in Zusammenhang bringen lässt.



Verlag - Publishing House:RGZM
Autoren - Authors:Henriette Baron
Band - Volume:143
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:Henriette Baron 9783795434342
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3050g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2019
Erscheinungsort - Place of Publication:Mainz
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums
ISBN13:9783795434342

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:RGZM
Autoren - Authors:Henriette Baron
Band - Volume:143
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:Henriette Baron 9783795434342
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3050g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2019
Erscheinungsort - Place of Publication:Mainz
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums
ISBN13:9783795434342

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Quasi Liber Et Pictura
Author:
Publisher:
RGZM
Genre -Series
Frühes Mittelalter
ISBN13:
9783795434342
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/91910/md/bv260521.jpg
URL:
Keywords:
Wien, Csokorgasse, Gräberfeld, Mittelalter, Awaren, Quasi Liber Et Pictura, Tierknochenfunde, anthrozoologische Studie, Bestattungssitten, Speisebeigaben, Beigabenpraxis, 9783795434342
Description:

Henriette Baron. Quasi Liber Et Pictura. Die Tierknochenfunde aus dem Gräberfeld an der wiener Csokorgasse - eine anthrozoologische Studie zu den awarischen Bestattungssitten. Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Band 143. 662 Seiten mit 198 s/w Zeichnungen, Anhang 2 mit 123 Seiten Maßtabellen, Anhang 3 mit 356 Grafiken, zus. 30...




Top