Das Geld- und Münzwesen der Abtei Fulda im Hochmittelalter


 
 Artikelnummer: BV260416
 Artikelnummer: BV260416
 Katalog seit: 30.12.2018
 ISBN13:              
 

38,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Richard Gaettens. Das Geld- und Münzwesen der Abtei Fulda im Hochmittelalter unter Auswertung der Münzen als Quellen der Geschichte und Kunstgeschichte, der Wirtschaftsgeschichte und des Staatsrechts. Veröffentlichung des Fuldaer Geschichtsvereins, Band 34. 213 Seiten, 32 Tafeln und 2 Karten

Inhalt:
Einleitung 13.
Die staatsrechtliche und kirchenrechtliche Stellung der Abtei 13. Das deutsche Münzwesen bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts 15. Übersicht über das Geld- und Münzwesen der Abtei Fulda bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts 20. Liste der Fuldaer Äbte 1018 - 1249 24.

Die Pfennige der sächsischen und fränkischen Kaiserzeit 1019 - 1037 25.
Die Pfennige der Äbte 30. Königsprägungen in Fulda 34. Die Pfennige der Äbte (Corpus) 34. Die Pfennige der Könige (Corpus) 47.

Fuldas Münzen zur Hohenstaufenzeit 1137 - 1249 49.
Funde der Hohenstaufenzeit bis zum Ausgang der Brakteaten Prägung 50. Die Abtspfennige der Münzstätte Fulda 52. Die Pfennige der Äbte (Corpus) 65. Die Königspfennige der Münzstätte Fulda 83. Ein Pfennig König Konrads III. von politischer Bedeutung, geprägt während des sächsischen Landtags zu Fulda April 1150 86. Ein Brakteat König Friedrichs I. mit seiner ersten Gemahlin Adela von Vohburg 88. Weitere Königspfennige 91. Die Pfennige der Könige (Corpus) 97. Die Fuldaer Münzstätte Hameln 100. Die Pfennige der Äbte (Corpus) 110. Die Fuldaer Münzstätte Gerstungen 111. Die Pfennige der Äbte (Corpus) 116. Die Pfennige der Könige (Corpus) 117. Abtspfennige mit Münzbildern, die solchen der Frauenabtei Eschwege verwandt sind (Münzstätte Gerstungen?) 118. Die Fuldaer Münzstätte Vacha 122.

Die Kunsthandwerkstätten der Abtei und die Münzschmiede 125.
Das Scriptorium und die Buch- und Freskenmalerei 125. Die Goldschmiedewerkstatt 127. Die Technik der Fuldaer Pfennigprägung 132. Die zweiseitigen Pfennige des 11. und des Anfangs des 12. Jahrhunderts 132. Die einseitigen Brakteaten des 12. und 13. Jahrhunderts 134. Die Punzen des 12. Jahrhunderts 137. Pfennige des Grafen Heinrich Raspe II. (1140 bis um 1154) und Heinrich Raspe III. (1172 - 1182) von (Gudensberg) Hessen 140. Die Fuldaer Siegel des 11. und 12. Jahrhunderts 143. Die Steinreliefs des Petersberges bei Fulda 143. Der Fritzlarer Stiftsschatz und die Fuldaer Goldschmiedewerkstätte 145. Das Scheiben- oder Tafelreliquiar 148. Der Pontifikalkelch 148. Der Stempelschneider Luteger 156. Eine Darstellung der alten Fuldaer Stiftskirche auf einem Pfennig des Abtes Konrad II. (1177 - 1192) 166. Zur Ikonographie des hl. Bonifatius auf Grund der Darstellung auf Münzen und Siegeln 167.

Der Fund von Fulda in seiner historischen, staatsrechtlichen und wirtschaftspolitischen Bedeutung
Die Erhebung des Marktortes Fulda zur Stadt im August 1114 173.

Schlußwort. Urkunden und Regesten. Zusammenstellung der Literatur. Namensregister. Sachregister. Inschriftenregister. Abkürzungen. Tafelnachweis. Bildtafeln

1 - 32 Karten
Fund von Fulda. Münzprägestätten der sächsisch-fränkischen Kaiserzeit. Karte zur Brakteatenprägung. Hohenstaufenzeit und Endperiode bis 1350



Verlag - Publishing House:Parzeller & Co
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:213 Seiten, 32 Tafeln und 2 Karten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1300g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1957
Erscheinungsort - Place of Publication:Fulda
Auflage - Edition:1
ISBN13:-

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Parzeller & Co
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:213 Seiten, 32 Tafeln und 2 Karten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1300g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1957
Erscheinungsort - Place of Publication:Fulda
Auflage - Edition:1
ISBN13:-

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Info:
Microdata leer - ISBN13 oder Autor fehlen

Keywords:
Fulda, Abtei, Numismatik, Münzwesen, Münzstempel, Deutsche Münze, Mittelalter, Brakteat, Silber, Pfenning



Top