Civitas Mattiacorum. Forschungen zur römerzeitlichen Besiedlung im Wiesbadener Raum


 
 Artikelnummer: BV260303
 Artikelnummer: BV260303
 Katalog seit: 08.12.2018
 ISBN13: 9783896461414
 Verlag: VML 
 

49,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Anne Wieland. Civitas Mattiacorum. Forschungen zur römerzeitlichen Besiedlung im Wiesbadener Raum. Kölner Studien zur Archäologie der römischen Provinzen - KSARP, Band 13. 383 Seiten, 225 Abbildungen

Die Studie befaßt sich auf der Basis eines Katalogs von 148 Fundstellen umfassend mit der römischen Siedlungskammer Wiesbaden [civitas Mattiacorum], die nach dem unter Augustus dort angesiedelten chattischen Teilstamm der Mattiaker benannt war. Es handelt sich um 71 sichere und 39 vermutete villae rusticae, 3 römische Gruben, 23 Lesestellen und 12 Grabfundstellen. Davon gehören 14 ins 1. Jh. n.Chr., 58 in die Mittlere Kaiserzeit und 22 in die Spätantike, die mit der Aufgabe der Rheingrenze um 408 endete. Die Besiedlung der fruchtbaren Böden des Main-Taunus-Kreises erfolgte entlang der Wasserläufe und in Mainnähe, im Stadtkreis Wiesbaden lag der Fokus auf großen Bächen, dem Rhein, dem Taunusvorland und entlang wichtiger Straßen. Im Rheingau-Taunus- Kreis und im Rhein-Lahn-Kreis wurden die beengte Topographie zwischen Rhein und Taunus bzw. Limes sowie Bachtäler genutzt. Das unmittelbare Limeshinterland blieb ungenutzt. Es sind die Wirtschaftszweige Weinbau, Töpferei, Kalkabbau Kiesabbau Sandabbau, Landwirtschaft, sonstiges Handwerk, Bergbau und Badebetrieb bezeugt. Auch zur Veteranenansiedlung und Kultpraktiken sind Aussagen möglich.



Verlag - Publishing House:VML
Band - Volume:13
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:252 Seiten, 30 Abbildungen, 74 Tabellen
Format - Dimensions:21,0 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1810g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Kölner Studien Archäologie römischen Provinzen
Dissertation:Köln, 2009
ISBN10:3896461414
ISBN13:9783896461414

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:VML
Band - Volume:13
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:252 Seiten, 30 Abbildungen, 74 Tabellen
Format - Dimensions:21,0 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1810g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Kölner Studien Archäologie römischen Provinzen
Dissertation:Köln, 2009
ISBN10:3896461414
ISBN13:9783896461414

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Civitas Mattiacorum. Forschungen zur römerzeitlichen Besiedlung im Wiesbadener Raum
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Kölner Studien zur Archäologie der römischen Provinzen
ISBN13:
9783896461414
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/67732/md/bv260303.jpg
URL:
Keywords:
Hessen, Taunusvorland, Wiesbadener Raum, Civitas Mattiacorum, römische Provinzen, Limes, Mattiaker, villae rusticae, Grabfundstelle, Weinbau, Töpferei, Kalkabbau, Kiesabbau Sandabbau, Landwirtschaft, Handwerk, Bergbau, Bäder, 9783896461414
Description:

Anne Wieland. Civitas Mattiacorum. Forschungen zur römerzeitlichen Besiedlung im Wiesbadener Raum. Kölner Studien zur Archäologie der römischen Provinzen - KSARP, Band 13. 383 Seiten, 225 Abbildungen

Die Studie befaßt sich auf der Basis eines Katalogs von 148 Fundstellen umfassend mit der römischen Siedlungskammer Wiesbaden [civitas...




Top