Peristyl und Polis. Entwicklung und Funktionen öffentlicher griechischer Hofanlagen


 
 Artikelnummer: BV260292
 Artikelnummer: BV260292
 Katalog seit: 11.11.2018
 ISBN13: 9783110280654
 Verlag: De Gruyter 
 

139,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Burkhard Emme. Peristyl und Polis. Entwicklung und Funktionen öffentlicher griechischer Hofanlagen. Urban Spaces, - URBS, Vol. 1. XVI, 487 Seiten

Peristylbauten konnten innerhalb der griechischen Städte eine Vielzahl von öffentlichen Funktionen erfüllen: Sie dienten als Heiligtümer, Bankettbauten, Gymnasia, Amtslokale oder Marktgebäude. Allen Bauten gemein ist jedoch ihre räumliche Organisation um den zentralen Hof sowie die damit einhergehende Abgeschlossenheit nach außen. Diese Beobachtung bildet den Ausgangspunkt für die These, dass die Bauform allgemein zur Ausbildung abgeschlossener Räume für exklusive Personengruppen diente. Die Grundlage der Untersuchung bilden zahlreiche Einzelstudien. Aus diesen ergibt sich das Bild eines bis in die Einzelheiten durchdachten Systems, das die Bauten von außen hermetisch abgeschlossen wirken ließ, während sich im Inneren zahlreiche Räume auf den zentralen Hof öffneten. Anschließend erfolgt die Einordnung des Phänomens in den weiteren Rahmen der antiken Architektur- und Gesellschaftsgeschichte. Der Autor weist nach, dass Aufkommen und rasche Verbreitung des peristylen Baugedankens im 4. Jh. v. Chr. in engem Zusammenhang mit dem gleichzeitig stattfindenden Prozess der Monumentalisierung und Diversifizierung griechischer Städte zu sehen sind. Die Arbeit verbindet somit eine umfassende Fragestellung mit materialorientierten Detailuntersuchungen.



Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Burkhard Emme
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XVI, 487 Seiten
Format - Dimensions:21 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2195g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2013
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Urban Spaces
ISBN10:3110280655
ISBN13:9783110280654

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Burkhard Emme
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XVI, 487 Seiten
Format - Dimensions:21 x 28 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2195g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2013
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Urban Spaces
ISBN10:3110280655
ISBN13:9783110280654

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Peristyl und Polis. Entwicklung und Funktionen öffentlicher griechischer Hofanlagen
Author:
Publisher:
De Gruyter
Genre -Series
Eisenzeit
ISBN13:
9783110280654
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/67721/md/bv260292.jpg
URL:
Keywords:
Griechenland, Polis, griechische Hofanlagen, Peristylbauten, Heiligtümer, Bankettbauten, Gymnasia, Amtslokale, Marktgebäude, Architektur, Gesellschaftsgeschichte, Monumentalisierung, 9783110280654
Description:

Burkhard Emme. Peristyl und Polis. Entwicklung und Funktionen öffentlicher griechischer Hofanlagen. Urban Spaces, - URBS, Vol. 1. XVI, 487 Seiten

Peristylbauten konnten innerhalb der griechischen Städte eine Vielzahl von öffentlichen Funktionen erfüllen: Sie dienten als Heiligtümer, Bankettbauten, Gymnasia, Amtslokale oder...




Top