Das Römische Holz-Erde-Kastell auf der Breitung in Weißenburg in Bayern


 
 Artikelnummer: BV260269
 Artikelnummer: BV260269
 Katalog seit: 01.11.2018
 ISBN13: 9783786128090
 Verlag: Gebr. Mann 
 

39,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Auf Anfrage

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Claus Michael Hüssen. Das Römische Holz-Erde-Kastell auf der Breitung in Weißenburg in Bayern. Mit einem Beitrag von Erwin Hahn. Limesforschungen - Studien zur Organisation der römischen Reichsgrenze an Rhein und Donau, Band 29. Herausgegeben von Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts. Ca. 120 Seiten mit 64 Abbildungen und 1 Beilage

Das Holz Erde Kastell auf der Flur Breitung in Weißenburg i. Bay konnte nahezu vollständig untersucht werden und ist in der Art der Innenbebauung mit Pfostenbauten bis heute ohne Parallele in der römischen Militärarchitektur. Das drei Hektar große Kastell war nur für eine kürzere Zeitspanne in den Jahren um 160 n. Chr. besetzt.

Der Band stellt die Ergebnisse der archäologischen Ausgrabungen auf der Flur Breitung in Weißenburg i. Bay. vor. In mehreren Kampagnen zwischen 1976 und und 1991 konnte ein drei Hektar großes Holz Erde Kastell nahezu vollständig untersucht werden. In der Art der Innenbebauung ist bis heute im römischen Imperium kein vergleichbares Truppenlager bekannt geworden und in dieser Vollständigkeit ausgegraben worden. Das Kastell wurde auf dem Areal einer aufgelassenen Siedlung der Spätlatènezeit und neben einer keltischen Viereckschanze errichtet. Vermutlich nutzte das römische Militär es nur für kurze Zeit, etwa im Rahmen einer befristeten Aufgabe in der Zeit um 160 n. Chr., neben dem bekannten römischen Standlager in Weißenburg i. Bay. Biriciana. Als Truppe kommt eine starke, teilberittene Einheit in Frage, eine cohors equitata milliaria, die im Rahmen des Ausbaus des Limes dorthin abkommandiert war.



Verlag - Publishing House:Gebr. Mann
Autoren - Authors:Claus Michael Hüssen
Band - Volume:29
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:Ca. 120 Seiten mit 64 Abbildungen und 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 29,5 cm
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Limesforschungen
ISBN13:9783786128090

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Gebr. Mann
Autoren - Authors:Claus Michael Hüssen
Band - Volume:29
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:Ca. 120 Seiten mit 64 Abbildungen und 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 29,5 cm
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Limesforschungen
ISBN13:9783786128090

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Das Römische Holz-Erde-Kastell auf der Breitung in Weißenburg in Bayern
Author:
Publisher:
Gebr. Mann
Genre -Series
Eisenzeit
ISBN13:
9783786128090
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/67698/md/bv260269.jpg
URL:
Keywords:
Germanien, Rhein, Donau, Breitung, Biriciana, Weißenburg , Eisenzeit, Römische Kaiserzeit, Imperium Romanum, Reichsgrenze Raetischer Limes, Grenzschutz, Grenzsicherung, Wachttürme, Kastelle, 9783786128090
Description:

Claus Michael Hüssen. Das Römische Holz-Erde-Kastell auf der Breitung in Weißenburg in Bayern. Mit einem Beitrag von Erwin Hahn. Limesforschungen - Studien zur Organisation der römischen Reichsgrenze an Rhein und Donau, Band 29. Herausgegeben von Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts. Ca. 120 Seiten mit 64...




Top