Die Münzstätte Damaskus von den Umayyaden bis zu den Mongolen 660-1260 AD


 
 Artikelnummer: BV260146
 Artikelnummer: BV260146
 Katalog seit: 27.08.2018
 ISBN13: 9783803011046
 Verlag: Wasmuth 
 

59,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Lutz Ilisch. Die Münzstätte Damaskus von den Umayyaden bis zu den Mongolen 660-1260 AD. Sylloge Numorum Aarabicorum Tübingen IVb1 Bilad as-Sam II. 76 Seiten, 28 Münztafeln

In Damaskus lag nicht nur zur Zeit der hier residierenden Umayyadenkalifen die zentrale Münzstätte des Islamischen Reichs, denn später ließen die europäischen Silberimporte infolge der mit den Kreuzzügen angeknüpften Handelsbeziehungen nach Europa die Damaszener Silberwährung eine Verbreitung bis nach Anatolien und in den Iran hinein finden. Daneben lässt die Münzprägung das Auf und Ab der nach der Gründung von Baghdad an den Rand gedrängten syrischen Hauptstadt verfolgen.



Verlag - Publishing House:Wasmuth
Autoren - Authors:Lutz Ilisch
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:76 Seiten, 28 Münztafeln
Format - Dimensions:28 x 38 cm
Buch-Gewicht - Book weight:670g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2015
Erscheinungsort - Place of Publication:Tübingen
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Sylloge Numorum Arabicorum Tübingen
ISBN10:3803011043
ISBN13:9783803011046

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Wasmuth
Autoren - Authors:Lutz Ilisch
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:76 Seiten, 28 Münztafeln
Format - Dimensions:28 x 38 cm
Buch-Gewicht - Book weight:670g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2015
Erscheinungsort - Place of Publication:Tübingen
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Sylloge Numorum Arabicorum Tübingen
ISBN10:3803011043
ISBN13:9783803011046

Buch Zustand

Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Münzstätte Damaskus von den Umayyaden bis zu den Mongolen 660-1260 AD
Author:
Publisher:
Wasmuth
Genre -Series
Hoch- und Spätmittelalter
ISBN13:
9783803011046
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/61582/md/bv260146.jpg
URL:
Keywords:
Alter Orient, Ägypten, Maghreb, Arabien, islamische Welt, Sylloge Numorum Aarabicorum, Islamic Numismatics, Numismatik, Münzen, Goldwährung, Goldmünzen, Silbermünzen, Dinare, 9783803011046
Description:

Lutz Ilisch. Die Münzstätte Damaskus von den Umayyaden bis zu den Mongolen 660-1260 AD. Sylloge Numorum Aarabicorum Tübingen IVb1 Bilad as-Sam II. 76 Seiten, 28 Münztafeln

In Damaskus lag nicht nur zur Zeit der hier residierenden Umayyadenkalifen die zentrale Münzstätte des Islamischen Reichs, denn später ließen die...




Top