Germanen und Romanen in der Alamannia


 
 Item number: BV2441
 Item number: BV2441
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783110178661
 Publisher's: De Gruyter 
 

179,95 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Short supply

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Brand new






Description

Claudia Theune. Germanen und Romanen in der Alamannia. Strukturveränderungen aufgrund der archäologischen Quellen vom 3. bis zum 7. Jahrhundert. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde - Ergänzungsbände, Band 45. XI, 507 Seiten, 243 Abbildungen

Lange Zeit galt das Jahr 260 als Scheidepunkt zwischen der römisch geprägten Antike und dem germanisch geprägten Frühmittelalter. Heute müssen vielfältige und wechselseitige Beeinflussungen der verschiedenen Bevölkerungsgruppen stärker in Betracht gezogen und Formen der Kontinuität und Diskontinuität, Akkulturation und Persistenz analysiert werden. Die Untersuchung der archäologischen Quellen in der Alamannia zeigt, dass in bestimmten Regionen noch bis in die Zeit um 400 romanische Strukturen feststellbar sind. Die in der Mitte des 5. Jhs. einsetzenden Reihengräberfelder sind als Neubeginn aufzufassen. Unterschiedliche Bezüge zum elbgermanischen oder donauländischen Raum zeigen die Heterogenität der Bevölkerung gerade zu Beginn der Belegung. Aber auch im 6. und 7. Jh. sind etwa in den Rhein nahen Gebieten oder im Donauraum unterschiedliche Bestattungssitten zu konstatieren, die vielschichtige Beeinflussungen deutlich machen.



Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Claudia Theune
Band - Volume:45
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XI, 507 Seiten, 243 Abbildungen
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2004
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Reallexikon der Germanischen Altertumskunde Ergänzungsbände
ISBN10:3110178664
ISBN13:9783110178661

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Claudia Theune
Band - Volume:45
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XI, 507 Seiten, 243 Abbildungen
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2004
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Reallexikon der Germanischen Altertumskunde Ergänzungsbände
ISBN10:3110178664
ISBN13:9783110178661

Book Condition

Language:German
Condition:Brand new

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Germanen und Romanen in der Alamannia
Author:
Publisher:
De Gruyter
Genre -Series
Reallexikon der Germanischen Altertumskunde - Ergänzungsbände
ISBN13:
9783110178661
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/26322/md/bv2441_en.jpg
URL:
Keywords:
Germanen,Romanen,Alamannia
Description:

Claudia Theune. Germanen und Romanen in der Alamannia. Strukturveränderungen aufgrund der archäologischen Quellen vom 3. bis zum 7. Jahrhundert. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde - Ergänzungsbände, Band 45. XI, 507 Seiten, 243 Abbildungen

Lange Zeit galt das Jahr 260 als Scheidepunkt zwischen der römisch geprägten Antike und dem germanisch geprägten...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top