Großsteingräber


 
 Artikelnummer: BV217026
 Artikelnummer: BV217026
 Katalog seit: 30.07.2018
 ISBN13: 9783730814703
 Verlag: Isensee 
 

12,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Hermann Speckmann. Der Glaube der Großsteingräberleute. 56 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

Was ist das Geheimnis der eindrucksvollen Hünengräber in unserer Heimat, warum haben die Menschen sie errichtet, wozu wurden sie genutzt? Darauf versucht der Autor in diesem Buch eine Antwort zu finden.


Verlag - Publishing House:Isensee
Autoren - Authors:Hermann Speckmann
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:56 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:20 x 23,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Oldenburg
Auflage - Edition:1
ISBN13:9783730814703

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Isensee
Autoren - Authors:Hermann Speckmann
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:56 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:20 x 23,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Oldenburg
Auflage - Edition:1
ISBN13:9783730814703

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Großsteingräber
Author:
Publisher:
Isensee
Genre -Series
Steinzeit
ISBN13:
9783730814703
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/61423/md/bv217026.jpg
URL:
Keywords:
Neolithikum, Großsteingräber, Hünengräber, Kult, Glaube, Religion, 9783730814703
Description:
Hermann Speckmann. Der Glaube der Großsteingräberleute. 56 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

Was ist das Geheimnis der eindrucksvollen Hünengräber in unserer Heimat, warum haben die Menschen sie errichtet, wozu wurden sie genutzt? Darauf versucht der Autor in diesem Buch eine Antwort zu finden.



Top