Die Repräsentation der Soldatenkaiser


 
 Artikelnummer: BV216742
 Artikelnummer: BV216742
 Katalog seit: 14.04.2018
 ISBN13: 9783447110327
 Verlag: Harrassowitz 
 

98,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Ben N. Berressem. Die Repräsentation der Soldatenkaiser. Studien zur kaiserlichen Selbstdarstellung im 3. Jh. n. Chr. Philippika - Altertumskundliche Abhandlungen, Band 122. XI, 490 Seiten, 3 Abbildungen, 8 Tafeln

Die Zeit der Soldatenkaiser 235 - 285 n.Chr. gilt zu Recht als einer der turbulentesten Abschnitte des römischen Principats: Innere Unruhen, zermürbende Bürgerkriege und häufige Machtwechsel standen im direkten Zusammenhang mit einer institutionellen Krise des römischen Kaisertums. Um ihre Herrschaft in Zeiten der sogenannten Reichskrise zu stabilisieren, entwickelten die Soldatenkaiser bestimmte Repräsentationsstrategien, die dazu geeignet waren, auf die breite Masse der Bevölkerung zu wirken.

Ben Berressem untersucht in seiner Studie dieses Phänomen auf der Grundlage archäologischer Quellen, wobei die Baudenkmäler (Tempel, Badeanlagen, Spielstätten etc.) und Porträts (Statuen, Büsten, Münzbildnisse etc.) der römischen Kaiser als visuelle Medien der politischen Kommunikation im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. Berressem gelingt es, ein umfassendes Bild der kaiserlichen Selbstdarstellung im fortgeschrittenen 3. Jahhundert zu skizzieren und geläufige Klischeevorstellungen des Soldatenkaisertums zu hinterfragen. Im interdisziplinären Ansatz zwischen Geschichtswissenschaft und Archäologie werden dabei bislang kaum erforschte Entwicklungslinien sichtbar, welche den Transformationsprozess des Römischen Reiches am Übergang zur Spätantike prägten.


Verlag - Publishing House:Harrassowitz
Autoren - Authors:Ben N. Berressem
Band - Volume:122
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XI, 490 Seiten, 3 Abbildungen, 8 Tafeln
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN13:9783447110327

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Harrassowitz
Autoren - Authors:Ben N. Berressem
Band - Volume:122
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XI, 490 Seiten, 3 Abbildungen, 8 Tafeln
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2018
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN13:9783447110327

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Repräsentation der Soldatenkaiser
Author:
Publisher:
Harrassowitz
Genre -Series
Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN13:
9783447110327
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/54520/md/bv216742.jpg
URL:
Keywords:
Soldatenkaiser, Selbstdarstellung, römisches Principat, Unruhen, Bürgerkriege, Machtwechsel, Krise, Tempel, Badeanlagen, Spielstätten, Statuen, Büsten, Münzbildnisse, 9783447110327
Description:
Ben N. Berressem. Die Repräsentation der Soldatenkaiser. Studien zur kaiserlichen Selbstdarstellung im 3. Jh. n. Chr. Philippika - Altertumskundliche Abhandlungen, Band 122. XI, 490 Seiten, 3 Abbildungen, 8 Tafeln

Die Zeit der Soldatenkaiser 235 - 285 n.Chr. gilt zu Recht als einer der turbulentesten Abschnitte des römischen Principats: Innere Unruhen,...



Top