Das Heiligtum des Jupiter Heliopolitanus in Baalbek


 
 Artikelnummer: BV216319
 Artikelnummer: BV216319
 Katalog seit: 14.09.2017
 ISBN13: 9783896466686
 Verlag: VML 
 

64,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Daniel Lohmann. Das Heiligtum des Jupiter Heliopolitanus in Baalbek. Die Planungs- und Baugeschichte. Orient-Archäologie, Band 38. 274 Seiten, 196 Abbildungen, 30 Tafeln, 1 Datenträger, Zusammenfassung in arabisch, englisch

Die Publikation des Jupitertempels ist für das übergreifende Forschungsprojekt zur Entwicklung von Heliopolis - Baalbek von besonderer Bedeutung und konzentriert sich auf Planungsabschnitte und tatsächlich ausgeführte Bauabschnitte. Dazu wurde neu erschlossenes Archivmaterial ebenso genutzt wie stratigraphische Beobachtungen und eine Ergänzung der Bauaufnahme um unbekannte Bereiche. Es ergaben sich fünf Bauphasen auf der Grundlage von vier Planungen. Mehrere Fehldeutungen und Fehldatierungen konnten behoben werden. Der seit der Gründung der Kolonie Beirut 15 v.Chr. in Bau befindliche Tempel wurde wohl unter Domitian geweiht, dessen Planungen für die berühmten Superlative sorgten. Seit Hadrian folgte der Altarhof, um 200 n.Chr. der Hexagonalhof. Es wurden orientalische, hellenistische und römische Einflüsse festgestellt. Eine prägende Rolle spielten Wasser und Fruchtbarkeit in Form der nahen Quellgebiete von Orontes und Leontes, deren Kontrolle Rom beanspruchte. Wesentliche Leitmotive waren ehrfurchtgebietender Megalithismus und die Staffelung von Baukörpern für eine bühnenartige und in die Höhe führende Inszenierung des Kultgeschehens.


Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Daniel Lohmann
Band - Volume:38
Einband - Cover:Hardcover
Seitenanzahl - Page Number:274 Seiten, 196 Abbildungen, 30 Tafeln, 1 Datenträger
Format - Dimensions:21 x 29,8 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2017
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Orient-Archäologie
ISBN13:9783896466686

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Daniel Lohmann
Band - Volume:38
Einband - Cover:Hardcover
Seitenanzahl - Page Number:274 Seiten, 196 Abbildungen, 30 Tafeln, 1 Datenträger
Format - Dimensions:21 x 29,8 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2017
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Orient-Archäologie
ISBN13:9783896466686

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Das Heiligtum des Jupiter Heliopolitanus in Baalbek
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Eisenzeit
ISBN13:
9783896466686
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/53098/md/bv216319.jpg
URL:
Keywords:
Römische Provinzen, Götter, Kulte, Tempel, Heiligtum, Jupiter, Heliopolitanus, Baalbek, Megalithismus, 9783896466686
Description:
Daniel Lohmann. Das Heiligtum des Jupiter Heliopolitanus in Baalbek. Die Planungs- und Baugeschichte. Orient-Archäologie, Band 38. 274 Seiten, 196 Abbildungen, 30 Tafeln, 1 Datenträger, Zusammenfassung in arabisch, englisch

Die Publikation des Jupitertempels ist für das übergreifende Forschungsprojekt zur Entwicklung von Heliopolis -...



Top