Transfer und Transformation römischer Architektur in den Nordwestprovinzen


 
 Artikelnummer: BV215779
 Artikelnummer: BV215779
 Katalog seit: 24.03.2017
 ISBN13: 9783896469137
 Verlag: VML 
 

54,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Transfer und Transformation römischer Architektur in den Nordwestprovinzen. Kolloquium vom 6. - 7. November 2015 in Tübingen. Johannes Lipps (Hrsg.) Unter Mitarbeit von Klaus Kortüm und C. Sebastian Sommer. Tübinger Archäologische Forschungen - TAF, Band 22. 245 Seiten, 139 Abbildungen, 1 Tabelle. Text in deutsch, französisch, italienisch, Zusammenfassung in englisch

Der Tagungsband einer gemeinsamen Veranstaltung der Universität Tübingen, des Landesamtes für Denkmalpflege Baden-Württemberg und dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege enthält Vorworte der Herausgeber und der Veranstalter, eine Einführung, zehn Aufsätze und ein Ortsregister. Das Kapitel Transfer enthält Beiträge zu archäologischen Erklärungsmodellen zur Verbreitung römischer Steinarchitektur, dem ersten Auftreten italischer Architektur in Südgallien seit dem 2. Jh. v.Chr., marinen Thiasoi auf norditalischer Grabarchitektur und der Stadterneuerung Kölns unter Domitian, das Kapitel Transformation solche zu Bauherren auf Inschriften in Raetien und Obergermanien, der Übertragung der Clipeus-Dekoration des Augustusforums in die Westprovinzen, Architekturkonzepten und Baudekor in Aventicum/Avenches sowie den großen Civitas-Heiligtümern Westgalliens. Den Abschluß bilden aktuelle Forschungen zur Porta Nigra im baulichen Kontext und zu Architekturbeispielen aus Obergermanien, nämlich dem Apollo-Grannus-Tempel von Neuenstadt am Kocher und der Fassade eines Villengebäudes in Hechingen-Stein.


Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Johannes Lipps (Hrsg.)
Band - Volume:22
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch, französisch, italienisch
Seitenanzahl - Page Number:245 Seiten, 139 Abbildungen, 1 Tabelle
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1630g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2017
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden-Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Tübinger Archäologische Forschungen
ISBN10:3896469134
ISBN13:9783896469137

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Johannes Lipps (Hrsg.)
Band - Volume:22
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch, französisch, italienisch
Seitenanzahl - Page Number:245 Seiten, 139 Abbildungen, 1 Tabelle
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1630g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2017
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden-Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Tübinger Archäologische Forschungen
ISBN10:3896469134
ISBN13:9783896469137

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Transfer und Transformation römischer Architektur in den Nordwestprovinzen
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783896469137
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/51559/md/bv215779.jpg
URL:
Keywords:
Eisenzeit, Römische Kaiserzeit, Architektur, Epigraphik, Grabbau, Römische Provinzen, Stadt, Villa rustica, 9783896469137, 3896469134
Description:
Transfer und Transformation römischer Architektur in den Nordwestprovinzen. Kolloquium vom 6. - 7. November 2015 in Tübingen. Johannes Lipps (Hrsg.) Unter Mitarbeit von Klaus Kortüm und C. Sebastian Sommer. Tübinger Archäologische Forschungen - TAF, Band 22. 245 Seiten, 139 Abbildungen, 1 Tabelle. Text in deutsch, französisch, italienisch,...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top