Die Spätantiken Befestigungen von Sadovec, Text und Tafeln


 
 Artikelnummer: BV215409
 Artikelnummer: BV215409
 Katalog seit: 14.10.2018
 ISBN13: 9783406345685
 Verlag: C.H. Beck 
 

18,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Syna Uenze. Die Spätantiken Befestigungen von Sadovegc, 2 Bände - Text und Tafeln. Ergebnisse der deutsch bulgarisch österreichischen Ausgrabungen 1934-1937. Münchner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichte, Band 43.  Joachim Werner (Hrsg.) Veröffentlichung der Kommission zur Erforschung des Spätrömischen Raetien. Bayerische Akademie der Wissenschaften München in Verbindung mit der Kommission für Ost- und Südosteuropaforschung der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, dem Deutschen Archäologischen Institut, dem Österreichischen Archäologischen Institut sowie dem Archäologischen Institut und Museum der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften. 600 Textseiten mit 151 Abbildungen, 178 Tafelseiten und 4 Beilagen. Zugehörig ist ein Tafelband

Inhalt: Geleitwort. Von Helmut Kyrieleis. Einleitung. Vorwort des Herausgebers: Geschichte der Ausgrabungen und ihrer Veröffentlichung. Von Joachim Werner, Geologische und geographische Einführung. Von Peter Valev, Syna Uenze: Die Ausgrabungen 1934-1937: Beschreibung der Baubefunde und Versuch einer Interpretation Anhand der Grabungs-Dokumentation. Einleitung. Golemanovo Kaie: Die Kirchen. Kastellkirche. Beschreibung der Befunde. Die Gräber. Stratigraphie und Auswertung. Zusammenfassung. Die Kirche außerhalb der Befestigung Golemanovo Kaie: Die Befestigungen. Die Überlieferung der Gesamtpläne und Einführung in die Fragestellung. Plan A (Beilage i) Plan B (Beilage 2,2) Plan C (Beilage 2,1) Festungsmauer 1 und die Reste der spätrömischen Befestigung. Festungsmauer 1 in den Schnitten 1937/5, 1937/6, 1937/4 (1936/1) Schnitt 1937/y: 68. - Schnitt 1937/6: 70. - Die zweiperiodigen Anbauten südlich von Festungsmauer 1 in Schnitt 1937/4 (:936/i): Der spätrömische Turm H mit Schmiede und Wohnbauten des 6. Jahrhunderts: 73. Das untere (nördliche) Osttor (Tor 1) und der Ostteil von Festungsmauer 1. Beschreibung der Bauteile am unteren Osttor (Tor 1): 78. - Die stratigraphischen Befunde zwischen dem unteren und oberen Osttor (Tor 1 und 2-3) Ergebnis: 83. Die spätrömische Kastellmauer unter Festungsmauer 3. Die spätrömische Befestigung - Rekonstruktionsversuch Festungsmauer 2 und das justinianische Kastell. Die Frage der Periodisierung der frühbyzantinischen Kastellzeit in Golemanovo Kaie und die Datierung von Festungsmauer 2. Beschreibung von Festungsmauer 2. Die Bauphasen im oberen Osttor (Tor 2 und 3) Türme und Umfassungsmauern des justinianischen Kastells. Festungsmauer 3 und das nachjustinianische Kastell. Beschreibung und Zusammenfassung der datierenden Befunde. Rekonstruktion des nachjustinianischen Kastells. Golemanovo Kaie: Das Siedlungsareal. Vorrömische Besiedlungsphasen. Spätrömische Besiedlung. Vorjustinianische Besiedlung. Kastellzeitliche Besiedlung des 6. Jahrhunderts. Altbulgarische Besiedlung. Sadovsko Kaie. Die Abschnittsbefestigung auf der Hochfläche nordwestlich von Golemanovo Kaie. Die Landwehr (Scharampolja) in der Flussniederung. Auswertung der Funde. Die Kleinfunde. Von Syna Uenze. Trachtbestandteile. Fibeln. Spätlatenezeitliche Fibeln: 137. - Provinzialrömische Fibeln: 138. - Vogelfibeln: 139. - Fibeln mit festem Nadelhalter: 140. - Fibeln mit umgeschlagenem Fuß: 141. Die kerbschnittverzierten Bügelfibeln von Sadovsko Kaie: 159. Kleider- und Haarnadeln. Ringschmuck. Ohrringe: 163. - Zopf- oder Haarringe: 167. - Armringe: 168. - Fingerringe: 171. Halsschmuck. Kreuzanhänger: 171. - Kollierteile: 173. - Perlen: 173. Schnallen und Riemenbeschläge. Einfache Schnallenrahmen: 174. - Spätrömische Schnallen und Riemenbeschläge: 175. - Die Gürtelteile und Riemenbeschläge aus dem Sammelfund südlich der Kastellkirche: 176. Gürtelbeschläge mit Glas- oder Steineinlage: 181. - Die kerbschnittverzierte Gürtelschnalle von Sadovsko Kaie: 183. - Schnallen vom Typ Sucidava: 184. - Mehrteilige Gürtel: 187. Taschenzubehör und Amulette . Taschen- und Messerschnallen: 192. - Taschenknebel: 194. - Taschenbesätze: 195. - Taschenscheibe(?): 196. - Amulette: 196. Die lokale Gefäßkeramik. Von Georgi Kuzmanov, Lokale Feinkeramik. Lokale Feinkeramik mit rotem Überzug. Lokale Feinkeramik ohne Überzug mit geglätteter Oberfläche. Einfache Keramik ohne Überzug. Zusammenfassung. Anhang: Nicht klassifizierte Keramik. Die Lampen. Von Georgi Kuzmanov, Importierte Feinkeramik aus Sadovec. Von Michael Mackensen, Amphoren und Spatheia von Golemanovo Kaie. Von Michael Mackensen, Byzantinische Silberleuchter aus Sadovec. Von Vasil P. Vasilev, Befund und Rekonstruktion der Formen. Beobachtungen zur Herstellungstechnik. Trouvailles monetaires de Sadovetz. Von Jordanka Jurukova, Schatzfund A. Schatzfund B. Schatzfund C. Schatzfund D. Tresor de Resseletz. Tresor de Rakita. Monuments monetiformes. Bemerkungen zu den Münzschätzen von Golemanovo Kaie. Von Joachim Werner. Münzschätze und Fundmünzen von Sadovsko Kaie. Von Joachim Werner. Die Fundmünzen von Golemanovo Kaie (Ausgrabung 19 36/193 7). Von Michael Mackensen. Dokumentation: Die summarischen Münzlisten von Teodor Gerassimov (1936) Zu den Schlußmünzen der Münzreihen und der Schatzfunde von Sadovsko Kaie und Gole¬manovo Kaie. Von Michael Mackensen, Zum Ziegelstempel von Golemanovo Kaie. Von Karlheinz Dietz, Eine lateinische Weihinschrift von Golemanovo Kaie. Von Velizar Velkov, Neubewertung der prähistorischen Besiedlung auf Golemanovo Kaie nach einer Kontroll¬grabung von 1979. Von Henrieta Todorova. Katalog. Die Kleinfunde von Golemanovo Kaie und die Grabungsprotokolle. Einleitung. Die Fundlisten der Grabungsprotokolle 1937. Liste I: Grabungsverzeichnis der Funde ohne Keramik und Münzen. Liste II: Verzeichnis der Keramikfunde und anderer Fundgegenstände aus Ton. Liste III: Verzeichnis der Funde aus Glas. Liste IV: Verzeichnis der Funde aus Knochen. Liste V: Verzeichnis der Funde aus Eisen. Liste VI: Verzeichnis der Münzfunde. Übersicht: Gliederung der Kataloge nach Fundstellen. Katalog A: Kirche außerhalb der Befestigung. Katalog B: Die Funde der Ausgrabung Velkov 1935/1936 (mit Anhang der vorgeschicht-lichen Keramik nach W. Rest) Katalog C: Schnitte 1936/,1936/1, 1937/1 Katalog D: Oberstadt (Zonen I-VI) Katalog E: Kastellkirche (Zone X) Katalog F: Unterstadt (Zonen VII-VIII) Katalog G: Tore und Befestigungsanlagen. Katalog H: Vorstadt (ohne Zone IX) Katalog J: Hochfläche außerhalb der Befestigung. Katalog K: Streufunde sowie Funde ohne oder mit unzutreffender Fundnummer. Die Kleinfunde von Sadovsko Kaie (Katalog SK) Abgekürzt zitierte Literatur (zu S. 31-199 und 421-535) Anhang. Ivan Welkov, Eine Gotenfestung bei Sadowetz (Nordbulgarien). Germania 19, 1935, 149-158 . Gerhard Bersu, A 6th Century German Settlement of foederati. Golemanovo Kaie, near Sadovetz, Bulgaria. Antiquity 12, 1938,31-42. Gerhard Bersu, Funde aus Sadowitz 1937. Manuskript im Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz. Hermann Vetters, Ein befestigtes Dorf am Vit. Dada Ripensis. Österreich. Akad. d. Wiss., Sehr. Balkankomm., Antiquar. Abt. XI, 1 (1950) 49-5 y. Werner Meyer, Ostgotenburg auf dem Balkan. Beispiel: Golemanovo Kaie in Bulgarien. Deutsche Burgen (Frankfurt a. M. 1963, 3. Aufl. 197J) 45-47. Joachim Werner, Byzantinischer Trachtzubehör des 6. Jahrhunderts aus Heraclea Lyncestis und Caricin Grad. Vorgesehen für Festschrift Milutin Garasanin (Belgrad 1990) Fundlisten 1-6 (zu S. 137ff. und i 84ff.)


Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Syna Uenze
Band - Volume:43
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:600 Textseiten, 151 Abbildungen 178 Tafelseiten, 4 Beilagen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3620g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1992
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Münchner Beiträge zur Vor und Frühgeschichte
ISBN10:3406345689
ISBN13:9783406345685

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Syna Uenze
Band - Volume:43
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:600 Textseiten, 151 Abbildungen 178 Tafelseiten, 4 Beilagen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3620g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1992
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Münchner Beiträge zur Vor und Frühgeschichte
ISBN10:3406345689
ISBN13:9783406345685

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Spätantiken Befestigungen von Sadovec, Text und Tafeln
Author:
Publisher:
C.H. Beck
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783406345685
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/47161/md/bv215409.jpg
URL:
Keywords:
Sadovegc, Bulgarien, Spätantike, Römer, Germanen, Spätantike Befestigung, Ausgrabungen, Limes, Kastell, Waffen, Bewaffnung, Militär, Keramik, Schmuck, Bekleidung, Tracht, Fibeln, 9783406345685
Description:
Syna Uenze. Die Spätantiken Befestigungen von Sadovegc, 2 Bände - Text und Tafeln. Ergebnisse der deutsch bulgarisch österreichischen Ausgrabungen 1934-1937. Münchner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichte, Band 43.  Joachim Werner (Hrsg.) Veröffentlichung der Kommission zur Erforschung des Spätrömischen Raetien....



Top