Stadtumgestaltung im Hochmittelalter


 
 Artikelnummer: BV214134
 Artikelnummer: BV214134
 Katalog seit: 31.03.2017
 ISBN13: 9783806229721
 

28,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 32,90 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Michaela Jansen. Stadtumgestaltung im Hochmittelalter. Die Städte Esslingen, Breisach und Zürich im Vergleich. Forschungen und Berichte der Archäologie des Mittelalters in Baden-Württemberg, Band 35. Herausgegeben vom Regierungspräsidium Stuttgart - Landesamt für Denkmalpflege

Im archäologischen Befund lassen sich im heutigen Stadtraum oftmals Umstrukturierungsmaßnahmen der Zeit um 1200 fassen. Eindrückliche Beispiele hierfür sind die Trassierung von Stadtmauern durch bestehende Bebauung oder gewaltige Landgewinnungsmaßnahmen. Es handelte sich dabei um kostspielige, administrativ höchst anspruchsvolle Baumaßnahmen, die heutige europäische Stadtgemeinden in vergleichbarem Maßstab sowohl finanziell als auch rechtlich kaum bewältigen könnten. In der Zeit um 1200 wurden sie dagegen zum Massenphänomen. Dabei scheint die Umgestaltung von Städten weniger mit einem Wandel ihrer zentralörtlichen Funktionen verbunden oder durch diese bedingt gewesen zu sein, vielmehr scheint sich im Prozess des Wandels einer bereits funktionsfähigen Stadt ein neues Ideal von Stadt und ihrer Gestalt ausgedrückt zu haben. Die hier formulierte These ist bislang wissenschaftlich noch nicht im größeren Rahmen betrachtet worden. Diesem Desiderat kommt das Buch nach. Anhand der drei Fallbeispiele Esslingen am Neckar, Breisach am Rhein und Zürich, die in ihrer funktionalen wie räumlichen Entwicklung vom Frühmittelalter bis um 1300 dargestellt werden, wird der Prozess des Wandels untersucht. Auf Basis dieser und weiterer Beispiele wird ein Modell der Siedlungsentwicklung aufgestellt, an das verschiedene Fragen gerichtet werden: Wann sind sie als Städte anzusprechen? Ging mit der Umgestaltung auch ein Wandel ihrer Funktionen einher? Was war der Grund der mit der Umgestaltung verbundenen Baumaßnahmen?



Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Michaela Jansen
Band - Volume:35
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Format - Dimensions:22 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2015
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen und Berichte der Archäologie des Mittelalters in BW
ISBN10:3806229724
ISBN13:9783806229721

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Michaela Jansen
Band - Volume:35
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Format - Dimensions:22 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2015
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen und Berichte der Archäologie des Mittelalters in BW
ISBN10:3806229724
ISBN13:9783806229721

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Stadtumgestaltung im Hochmittelalter
Author:
Publisher:
Konrad Theiss
Genre -Series
Hoch- und Spätmittelalter
ISBN13:
9783806229721
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/44981/md/bv214134.jpg
URL:
Keywords:
burg, herrschaft, macht, eliten, Stadt, Hochmittelalter, Esslingen, Breisach, Zürich, 9783806229721, 3806229724
Description:

Michaela Jansen. Stadtumgestaltung im Hochmittelalter. Die Städte Esslingen, Breisach und Zürich im Vergleich. Forschungen und Berichte der Archäologie des Mittelalters in Baden-Württemberg, Band 35. Herausgegeben vom Regierungspräsidium Stuttgart - Landesamt für Denkmalpflege

Im archäologischen Befund lassen sich im heutigen Stadtraum oftmals...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top