Mit Wissen geschmückt? Zur bildlichen Rezeption griechischer Dichter und Denker in der römischen Lebenswelt


 
 Artikelnummer: BV212281
 Artikelnummer: BV212281
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783895008467
 Verlag: Reichert 
 

98,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Jörn Lang. Mit Wissen geschmückt? Zur bildlichen Rezeption griechischer Dichter und Denker in der römischen Lebenswelt. Monumenta Artis Romanae, Band 39. Hrsg. vom Forschungsarchiv für Antike Plastik am Archäologischen Institut der Universität zu Köln. 278 Seiten, 52 sw.- und 2 Farbtafeln

Der Kontakt zwischen griechischer und römischer Kultur bildete seit dem Ausgreifen Roms in den östlichen Mittelmeerraum im 2. Jahrhundert v. Chr. ein kontinuierliches Austauschverhältnis. Ein Aspekt dieses Gesamtphänomens ist die Rezeption griechischer Bildung und ihre visuelle Präsenz in der römischen Lebenswelt, die sich im Spannungsfeld zwischen inhaltlicher Erfassung und laienhaften Dilettierens bewegte.



Der Fokus der Untersuchung liegt auf Darstellungen en miniature, unter denen v.a. die geschnittene Steine eine herausragende Rolle spielen. Sie werden sowohl unter ikonographischen und typologischen als auch kulturgeschichtlichen Aspekten untersucht. Von zentraler Bedeutung sind dabei Fragen nach ihren Qualitäten als kulturelle Ausdrucksform von Vorstellungen griechischer Bildung in einer bildlichen Transformation des Diskurses um paideia.



Verlag - Publishing House:Reichert
Autoren - Authors:Jörn Lang
Band - Volume:39
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:278 Seiten, 52 sw.- und 2 Farbtafeln
Format - Dimensions:22 x 31,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2012
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Monumenta Artis Romanae
ISBN10:389500846X
ISBN13:9783895008467

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Reichert
Autoren - Authors:Jörn Lang
Band - Volume:39
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:278 Seiten, 52 sw.- und 2 Farbtafeln
Format - Dimensions:22 x 31,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2012
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Monumenta Artis Romanae
ISBN10:389500846X
ISBN13:9783895008467

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Mit Wissen geschmückt? Zur bildlichen Rezeption griechischer Dichter und Denker in der römischen Lebenswelt
Author:
Publisher:
Reichert
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783895008467
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/43229/md/bv212281.jpg
URL:
Keywords:
Rezeption, griechische Dichter, Denker, römische Lebenswelt, Monumenta Artis Romanae, Mittelmeerraum, 9783895008467, 389500846X
Description:

Jörn Lang. Mit Wissen geschmückt? Zur bildlichen Rezeption griechischer Dichter und Denker in der römischen Lebenswelt. Monumenta Artis Romanae, Band 39. Hrsg. vom Forschungsarchiv für Antike Plastik am Archäologischen Institut der Universität zu Köln. 278 Seiten, 52 sw.- und 2 Farbtafeln

Der Kontakt zwischen griechischer und römischer Kultur bildete seit dem...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top