Die Münzen des Stiftes


 
 Artikelnummer: BV20857
 Artikelnummer: BV20857
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783933420022
 

38,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 96,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Manfred Mehl. Die Münzen des Stiftes Quedlinburg. 686 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen

Reich bebildertes Standartwerk zur Quedlinburger Münzgeschichte im Mittelalter und der frühen Neuzeit. Behandelt werden u.a. Münzfunde, Denare, Dünnpfenninge, Brakteaten, Pfennige, Groschen, Kippergroschen, Kupfer-Pfennige, Dreier, Taler, Reichstaler, Dukaten, Gulden, Medaillen


Autoren - Authors:Manfred Mehl
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:686 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen
Format - Dimensions:22 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3200g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Hamburg
Auflage - Edition:1
ISBN10:3933420024
ISBN13:9783933420022

Bibliografische Angaben

Autoren - Authors:Manfred Mehl
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:686 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen
Format - Dimensions:22 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:3200g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Hamburg
Auflage - Edition:1
ISBN10:3933420024
ISBN13:9783933420022

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Münzen des Stiftes
Author:
Publisher:
N/A
Genre -Series
Hoch- und Spätmittelalter
ISBN13:
9783933420022
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/42468/md/bv20857.jpg
URL:
Keywords:
Quedlinburg, Magdeburg, Numismatik, Münzen, Geldgeschichte, Mittelalter, Dünnpfenninge, Brakteaten, Pfennige, Moritzpfennige, Hälblinge, Obole, Denare, Randpfenninge, Silber, Gold, 9783933420022, 3933420024
Description:
Manfred Mehl. Die Münzen des Stiftes Quedlinburg. 686 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen

Reich bebildertes Standartwerk zur Quedlinburger Münzgeschichte im Mittelalter und der frühen Neuzeit. Behandelt werden u.a. Münzfunde, Denare, Dünnpfenninge, Brakteaten, Pfennige, Groschen, Kippergroschen, Kupfer-Pfennige, Dreier, Taler, Reichstaler,...



Top