Bad Friedrichshall-Kochendorf und Heilbronn-Neckargartach


 
 Artikelnummer: BV20820
 Artikelnummer: BV20820
 Katalog seit: 08.03.2017
 ISBN13: 9783806226171
 

68,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 148,00 €
Innerhalb 1 Woche

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Susanne Friederich. Bad Friedrichshall-Kochendorf und Heilbronn-Neckargartach. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg, Band 123. 2 Bände, insgesamt 896 Seiten, 7 Beilagen, 395 Abbildungen, 193 Tafeln und 8 Klapptafeln

Seit Beginn des 20. Jhs. kommt dem Mittleren Neckarland bei der Erforschung des Mittelneolithikums eine Vorreiterrolle zu. 1990/91 wurde bei Bad Friedrichshall-Kochendorf unter Leitung von Dr. J. Biel vom Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg erstmalig eine fast sechs Hektar große mittelneolithische Siedlung vollständig untersucht. Schon 1992-93 folgte die komplette Freilegung der annähernd zwei Hektarüberspannenden mittelneolithischen Siedlung von Heilbronn-Neckargartach. Die Verknüpfung mit sechs weiteren ergrabenen Siedlungsstellen und fast 500 durch Begehungen gesicherten Plätzen zwischen Heilbronn und dem Albtrauf erlaubt erstmals umfangreiche Einblicke in das Siedlungsgeschehen des 5. Jts. v. Chr. Neben einer umfassenden Analyse der überJahrhunderte hinweg genutzten Siedlungsplätze legt die Autorin nicht nur eine Abfolge der Hausentwicklung für die mittelneolithische Kulturprovinz Württemberg dar, sondern stellt anhand der damaligen Bauten Verbindungen von der Villeneuve-Saint-Germain-Kultur Frankreichs bis zur Brzeec-Kujawski-Kultur in Polen her. Die Fundobjekte werden gleichfalls in den zentraleuropäischen Raum eingeordnet. Eine auf das Mittlere Neckarland fokussierte Betrachtung zeigt zusammen mit absolut-chronologischen Ansätzen die Einbindung Württembergs in das überregionale Kulturengefüge bei gleichzeitiger regionaler Beharrlichkeit auf. Detaillierte Standortanalysen geben eine Erklärung für die Prosperität Württembergs während des Mittelneolithikums.



Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Susanne Friederich
Band - Volume:123
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:896 Seiten, 193 Tafeln und 8 Klapptafeln
Format - Dimensions:22 x 30,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:4010g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2012
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen Berichte Vor- und Frühgeschichte BW
ISBN10:3806226172
ISBN13:9783806226171

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Susanne Friederich
Band - Volume:123
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:896 Seiten, 193 Tafeln und 8 Klapptafeln
Format - Dimensions:22 x 30,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:4010g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2012
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Forschungen Berichte Vor- und Frühgeschichte BW
ISBN10:3806226172
ISBN13:9783806226171

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Bad Friedrichshall-Kochendorf und Heilbronn-Neckargartach
Author:
Publisher:
Konrad Theiss
Genre -Series
Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte
ISBN13:
9783806226171
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/42431/md/bv20820.jpg
URL:
Keywords:
Friedrichshall-Kochendorf, Heilbronn-Neckargartach, Villeneuve-Saint-Germain-Kultur, Brzeec-Kujawski-Kultur, Mittelneolithikum, Steinzeit, 978-3806226171
Description:

Susanne Friederich. Bad Friedrichshall-Kochendorf und Heilbronn-Neckargartach. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg, Band 123. 2 Bände, insgesamt 896 Seiten, 7 Beilagen, 395 Abbildungen, 193 Tafeln und 8 Klapptafeln

Seit Beginn des 20. Jhs. kommt dem Mittleren Neckarland bei der Erforschung des Mittelneolithikums eine...




Top