Früheisenzeitliches Glas und Glasfunde Mittelitaliens


 
 Artikelnummer: BV20400
 Artikelnummer: BV20400
 Katalog seit: 03.08.2018
 ISBN13: 9783867572842
 Verlag: VML 
 

19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 49,80 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Leonie Carola Koch. Früheisenzeitliches Glas und Glasfunde Mittelitaliens. Eine Übersicht von der Villanovazeit bis zum Orientalizzante und eine Analyse der Glasperlen als Grabbeigabe des Gräberfeldes Quattro Fontanili in Veji. Bochumer Forschungen zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie, Band 4. 264 Seiten, 114 Abbildungen, 56 Tabellen, 1 Liste, 5 Tafeln, Zusammenfassungen ind englisch und italienisch

Das relativ gut publizierte Gräberfeld umfaßt überwiegend Körpergräber des 1.-3. Viertels des 8. Jhs. v.Chr. mit in situ dokumentierten Glasperlen. Sie treten öfter und zahlreicher bei Frauen auf und wurden im Grab als Ketten getragen oder neben den Toten abgelegt. Es kommen 13 Perlenformen, 14 Verzierungsarten, 6 Sonderformen und 3 Arten von Glasbügelperlen vor. Nach Material, Farbe, Form und Verzierung lassen sich 13 Perlensorten wie z.B. Melonenperlen oder Augenperlen herausstellen und auf Größe, Farbvariation, Grabkontext und Zeitstellung untersuchen. Die Perlenherkunft ist unklar. Einerseits zeigen importierte Fayenceanhänger und Sonderformen Außenkontakte an, andererseits zeugen Glasbügelfibeln von lokaler Glasverarbeitung. Je nach Fundort variiert die Grundfarbe der Perlen mit blau in Veji, schwarz in Osteria dell’Osa und braun in Pithekoussai, was verschiedene Bezugsquellen oder eigene Werkstätten andeuten kann. Anzahl und Art der beigegebenen Glasperlen zeigen gewisse Zeittendenzen, sind aber sehr individuell und weitgehend unabhängig von Geschlecht, Alter oder Grabreichtum, auch bei herausragenden Gräbern mit Textilgeräten oder Goldschmuck.


Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Leonie Carola Koch
Band - Volume:4
Einband - Cover:Hardcover
Seitenanzahl - Page Number:264 Seiten, 114 Abbildungen, 56 Tabellen, 1 Liste, 5 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1100g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2011
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Bochumer Forschungen zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie
ISBN10:3867572844
ISBN13:9783867572842

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:VML
Autoren - Authors:Leonie Carola Koch
Band - Volume:4
Einband - Cover:Hardcover
Seitenanzahl - Page Number:264 Seiten, 114 Abbildungen, 56 Tabellen, 1 Liste, 5 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1100g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2011
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Bochumer Forschungen zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie
ISBN10:3867572844
ISBN13:9783867572842

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Früheisenzeitliches Glas und Glasfunde Mittelitaliens
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Bochumer Forschungen zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie
ISBN13:
9783867572842
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/42018/md/bv20400.jpg
URL:
Keywords:
Mittelitalien, Villanovazeit, Etrusker, Kelten, Glas, Glasfunde, Perlen, Melonenperlen, Augenperlen, Fayenceanhänger, Fibeln, Glasbügelfibeln, 9783867572842
Description:
Leonie Carola Koch. Früheisenzeitliches Glas und Glasfunde Mittelitaliens. Eine Übersicht von der Villanovazeit bis zum Orientalizzante und eine Analyse der Glasperlen als Grabbeigabe des Gräberfeldes Quattro Fontanili in Veji. Bochumer Forschungen zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie, Band 4. 264 Seiten, 114 Abbildungen, 56 Tabellen, 1 Liste, 5 Tafeln,...



Top