Der ägyptische König im Alten Reich - Terminologie und Phraseologie


 
 Artikelnummer: BV19628
 Artikelnummer: BV19628
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783447053952
 Verlag: Harrassowitz 
 

58,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Elka Windus-Staginsky. Der ägyptische König im Alten Reich - Terminologie und Phraseologie. Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen, Band 14. 281 Seiten

Ausgangspunkt für diese semantische Studie ist die Überprüfung von Goedickes Arbeit über die Stellung des Königs im Alten Reich. Das zur Untersuchung herangezogene Material berücksichtigt sämtliche inschriftlichen Quellen, chronologisch vom ersten Auftreten bis zum Ende des Alten Reiches.

Die Bezeichnungen sind in drei Hauptkategorien unterteilt:

1. Wörter und Wortverbindungen, die unmittelbar und fast ausschließlich auf den König verweisen und als Titel fungieren (njswt, bjt, njswt-bjt, Königsname in der Kartusche sowie Horustitel und Horusname),

2. Wörter und Wortverbindungen, die unmittelbar den König nennen können, aber auch zur Bezeichnung von Göttern und/oder Privatpersonen verwendet werden (nTr, nb, jtw und
sxm-jrj = f ),

3. zusammengesetzte Possessionsausdrücke mit einem nominal oder pronominal auf den König referierenden Wort in Zweitposition (Hm und kA).

Das wichtigste Resultat der Studie, dass die Annahme von Goedicke, nach der eine strikte Abgrenzung zwischen den irdischen und göttlichen Aspekten des ägyptischen Königtums sich unmittelbar im Sprachgebrauch widergespiegelt habe und während des Alten Reiches auch terminologisch klar zwischen der individuellen Person des Königs und seiner Rolle als Träger des Amts unterschieden worden sei, von den Quellen nicht gestützt wird. Dabei handelt es sich um eine folgenreiche, auch historisch und religionsgeschichtlich relevante Erkenntnis, die zur Revision allzu vereinfachter Vorstellungen über die Zweinaturenlehre des ägyptischen Königs während des Alten Reiches zwingt.



Verlag - Publishing House:Harrassowitz
Autoren - Authors:Elka Windus-Staginsky
Band - Volume:15
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:281
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:540g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN10:344705395X
ISBN13:9783447053952

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Harrassowitz
Autoren - Authors:Elka Windus-Staginsky
Band - Volume:15
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:281
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:540g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Wiesbaden
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN10:344705395X
ISBN13:9783447053952

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Der ägyptische König im Alten Reich - Terminologie und Phraseologie
Author:
Publisher:
Harrassowitz
Genre -Series
Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen
ISBN13:
9783447053952
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/41257/md/bv19628.jpg
URL:
Keywords:
Ägypten, Altes Reich, Eliten, Könige, Götter, Religion, Horustitel, Horusname, 9783447053952
Description:

Elka Windus-Staginsky. Der ägyptische König im Alten Reich - Terminologie und Phraseologie. Philippika - Marburger altertumskundliche Abhandlungen, Band 14. 281 Seiten

Ausgangspunkt für diese semantische Studie ist die Überprüfung von Goedickes Arbeit über die Stellung des Königs im Alten Reich. Das zur Untersuchung...




Top