Eusebius und die Heilige Schrift - Die Schriftvorlagen des Onomastikons der biblischen Ortsnamen


 
 Artikelnummer: BV18237
 Artikelnummer: BV18237
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783110226003
 Verlag: De Gruyter 
 

149,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Timm, Stefan. Eusebius und die Heilige Schrift - Die Schriftvorlagen des Onomastikons der biblischen Ortsnamen. Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur, Band 166. XIV, 653 Seiten

Die mehr als 800 Belege, die Eusebius in seinem - Onomastikon der biblischen Ortsnamen gesammelt hatte, stammen alle aus der griechischen Überlieferung des Alten und Neuen Testaments. Die vorliegende Studie weist erstmals nach, dass Eusebius’ - Onomastikon fast ausschließlich auf einem biblischen Text basierte, der aus der wissenschaftlichen Tradition des Origenes stammte. Der Nachweis wird damit geführt, dass für die einzelnen Lemmata des - Onomastikons jeweils die griechischen Namensformen aus der Tradition des Origenes beigebracht werden. Die Textbasis des - Onomastikons wird damit erstmals auf eine nachprüfbare Grundlage gestellt.



Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Timm, Stefan
Band - Volume:166
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XIV, 653 Seiten
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2010
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur
ISBN10:3110226006
ISBN13:9783110226003

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:De Gruyter
Autoren - Authors:Timm, Stefan
Band - Volume:166
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:XIV, 653 Seiten
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2010
Erscheinungsort - Place of Publication:Berlin
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur
ISBN10:3110226006
ISBN13:9783110226003

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Eusebius und die Heilige Schrift - Die Schriftvorlagen des Onomastikons der biblischen Ortsnamen
Author:
Publisher:
De Gruyter
Genre -Series
Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur
ISBN13:
9783110226003
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/39852/md/bv18237.jpg
URL:
Keywords:
Eusebius,Heilige,Schrift,Schriftvorlagen,des,Onomastikons,biblischen,Ortsnamen
Description:

Timm, Stefan. Eusebius und die Heilige Schrift - Die Schriftvorlagen des Onomastikons der biblischen Ortsnamen. Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur, Band 166. XIV, 653 Seiten

Die mehr als 800 Belege, die Eusebius in seinem - Onomastikon der biblischen Ortsnamen gesammelt hatte, stammen alle aus der griechischen Überlieferung...




Top