Ausgegraben zwischen Materialclustern und Zeitscheiben - Perspektiven zur archäologischen Geschlechterforschung


 
 Artikelnummer: BV16359
 Artikelnummer: BV16359
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783830915157
 Verlag: Waxmann 
 

14,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Ausgegraben zwischen Materialclustern und Zeitscheiben - Perspektiven zur archäologischen Geschlechterforschung. Jana Esther Fries, Julia Katharina Koch (Hrsg.) Frauen - Forschung - Archäologie, Band 6. 172 Seiten

Inhalt:
Vorwort der FemArcEdition. Vorwort der Herausgeberinnen

I. Einführung
Maria-Christina Zingerle. Geschlechterforschung. Eine Forschungsperspektive. Eva-Maria Mertens und Julia Katharina Koch. Jenseits von ?weiblichen Kammern und Särgen?. Entwicklung der archäologischen. Geschlechterforschung in Deutschland

II. Projekte
Sibylle Kästner. Steinspuren. Über die Herstellung und Verwendung von Steinwerkzeugen zur Fertigung von Grabstöcken durch australische Aborigines-Frauen. Alexander Gramsch und Birgit Großkopf. Altersklassen und Geschlechterdifferenz. ?Making the difference? in der Genderarchäologie. Sabine Reinhold. Frauenkultur - Männerkultur? Zur Möglichkeit geschlechterspezifischer Kommunikationsräume in der älteren Eisenzeit Kaukasiens

III. Darstellungen
Marjorie de Grooth. Ein wackeres Weib, wer wird es finden? Die Interpretation reich ausgestatteter provinzialrömischer Frauen- und Männergräber im Rhein-Maas-Gebiet. Martina Schäfer. Hundert Jahre Einsamkeit? Frauendarstellungen in Kinderbüchern über Prähistorie von 1875-1995

Die Autorinnen, Autoren und Herausgeberinnen


Verlag - Publishing House:Waxmann
Autoren - Authors:Jana Esther Fries, Julia Katharina Koch (Hrsg.)
Band - Volume:6
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:172
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Frauen - Forschung - Archäologie
ISBN10:3830915152
ISBN13:9783830915157

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Waxmann
Autoren - Authors:Jana Esther Fries, Julia Katharina Koch (Hrsg.)
Band - Volume:6
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:172
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Frauen - Forschung - Archäologie
ISBN10:3830915152
ISBN13:9783830915157

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Ausgegraben zwischen Materialclustern und Zeitscheiben - Perspektiven zur archäologischen Geschlechterforschung
Author:
Publisher:
Waxmann
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783830915157
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/38123/md/bv16359.jpg
URL:
Keywords:
Ausgegraben,zwischen,Materialclustern,Zeitscheiben,Perspektivenr,archäologischen,Geschlechterforschung
Description:
Ausgegraben zwischen Materialclustern und Zeitscheiben - Perspektiven zur archäologischen Geschlechterforschung. Jana Esther Fries, Julia Katharina Koch (Hrsg.) Frauen - Forschung - Archäologie, Band 6. 172 Seiten

Inhalt:
Vorwort der FemArcEdition. Vorwort der Herausgeberinnen

I. Einführung
Maria-Christina Zingerle. Geschlechterforschung. Eine...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top