Das Ende der Festungen. Aufgelassen - geschleift - vergessen?


 
 Artikelnummer: BV16214
 Artikelnummer: BV16214
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783795422998
 

Ausverkauft
Ausverkauft

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Daniel Burger. Das Ende der Festungen. Aufgelassen - geschleift - vergessen? Deutsche Gesellschaft für Festungsforschung (Hrsg.) Festungsforschung Band 1. 256 Seiten mit 11 Farb.- und 123 sw.- Abbildungen

Das Ende einer Festung war normalerweise beim militärischen Ernstfall besiegelt, aber viel öfter wurden Militärbauwerke auch am grünen Tisch aufgegeben: als veraltet, strategisch unbedeutend, zu marode. Sie wurden geschleift, umgebaut und umgenutzt oder einfach dem Verfall überlassen.

Der Band beleuchtet das vielfältige Schicksal der Festungen mit Beispielen aus Deutschland, Polen und den Niederlanden vom 16. bis ins 20. Jh. Sie reichen von der Niederlegung hessischer Festungen im Schmalkaldischen Krieg über die Sprengungen der Koblenzer Festungswerke nach dem Versailler Vertrag bis zur Verschüttung des Modellforts im Schlosspark von Potsdam. Den verantwortungsvollen Umgang und die Bedeutung einstiger Festungswerke unterstreichen Beiträge mit Blick auf die Natur- und Denkmalpflege sowie Städteplanung.


Verlag - Publishing House:Schnell & Steiner
Autoren - Authors:Daniel Burger
Band - Volume:1
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:256 Seiten mit 11 Farb.- und 123 sw.- Abbildungen
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:710g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2009
Erscheinungsort - Place of Publication:Regensburg
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Festungsforschung
ISBN10:379542299X
ISBN13:9783795422998

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Schnell & Steiner
Autoren - Authors:Daniel Burger
Band - Volume:1
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:256 Seiten mit 11 Farb.- und 123 sw.- Abbildungen
Format - Dimensions:17 x 24 cm
Buch-Gewicht - Book weight:710g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2009
Erscheinungsort - Place of Publication:Regensburg
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Festungsforschung
ISBN10:379542299X
ISBN13:9783795422998

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Das Ende der Festungen. Aufgelassen - geschleift - vergessen?
Author:
Publisher:
Schnell & Steiner
Genre -Series
Festungsforschung
ISBN13:
9783795422998
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/37989/md/bv16214.jpg
URL:
Keywords:
Europa, Deutschland, Österreich, Frankreich, Festungsbau, Burgen, Befestigungen, Wälle, Motten, Festungen, Kastelle, Belagerung, Militär, 9783795422998
Description:
Daniel Burger. Das Ende der Festungen. Aufgelassen - geschleift - vergessen? Deutsche Gesellschaft für Festungsforschung (Hrsg.) Festungsforschung Band 1. 256 Seiten mit 11 Farb.- und 123 sw.- Abbildungen

Das Ende einer Festung war normalerweise beim militärischen Ernstfall besiegelt, aber viel öfter wurden Militärbauwerke auch am grünen...



Top