Die gegossenen kleeblattförmigen Fibeln der Wikingerzeit in Skandinavien


 
 Item number: BV1487
 Item number: BV1487
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783774933187
 Publisher's: Dr. Rudolf Habelt 
 

87,00 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Available now!

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Brand new






Description

Birgit Maixner. Die gegossenen kleeblattförmigen Fibeln der Wikingerzeit in Skandinavien. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie - UPA, Band 116. 351 Textseiten, 72 Tafeln, 19 Tabellen, 28 Karten, 4 Tabellen

Inhalt: 1. Einführung 1.1 Einleitung Terminologie und Objektabgrenzung Zeitlicher Rahmen Untersuchungsgebiet 1.2 Forschungsgeschichte Forschungsstand Publikationslage. Materialgrundlage. Anzahl. Verbreitung. Altdänemark. Schweden. Norwegen. Fundgattungen. Problemstellung und Zielsetzung. Dreiarmige karolingische Beschläge. Klassifikation der Kleeblattfibeln. Methodische Überlegungen. Dekorgruppen. Kleeblattfibeln mit Pflanzenornamentik (P). Kleeblattfibeln mit geometrischer. Verzierung (G). Kleeblattfibeln mit Entrelacornamentik (E). Kleeblattfibeln mit gemischter Flechtband- und Tierornamentik (F). Kleeblattfibeln mit zoömorpher Ornamentik (Z). Sondertypen (S). Fragmente unddreiarmige Schmuckstücke unsicherer Zugehörigkeit. Verteilung und Verbreitung der Dekorgruppen. Formenkundliche Untersuchung. Material. Größe. Form. Rückseitengestaltung. Wölbung der Vorderseite. Bekrönungen. Befestigungskonstruktionen und Nadelplatzierung. Chronologie. Stand der Forschung. Datierungshinweise und Quellenkritik. Fertigung. Bronzehandwerk während der Wikingerzeit. Gussformen aus Hedeby. Material und Konstruktion. Provenienz. Interpretation der Befunde. Typologische Bestimmung. Verbreitungsgebiet und Zeitstellung. Zusammenfassung und Ausblick. Herstellungsverfahren von Kleeblattfibeln. Fertigung von Positivmodeln. Gussverfahren auf der Basis fester Modeln. Wachsausschmelzverfahren. Textilmethode und Wachskopierverfahren. Zinn- und Bleiguss. Veredelungstechniken. Vergoldung. Nielloeinlagen. Weißmetallbeschichtung. Punzzier. Qualität. Werkstattidentifikation und formenkundliche Gruppierung. Werkstätten. Methodik zur Identifizierung von Werkstätten. Serienproduktion mit festen Modeln. Serienproduktion auf der Basis des Wachsausschmelzverfahrens. Provenienzbestimmung unter schiedlicher Dekor- und Artefakttypen. Vervielfältigung im Abgussverfahren. Kopiertätigkeit auf visueller Basis. Werkstattbezogene Untersuchung einzelner Dekortypen. Dekortypen mit Pflanzenornamentik (P) Dekortypen mit geometrischer Verzierung (G) Dekortypen mit Entrelacornamentik (E) Dekortypen mit gemischter Flechtband- und Tierornamentik (F) Dekortypen mit zoomorphem Dekor (Z) Bemerkungen. Formenkundliche Gruppierung. Methodische Vorgehensweise. Formenkundliche Gruppen. Interpretation und Synthese. Zusammenfassung. Charakter und Organisation der Produktion. Serienproduktion und Ausmaß der Kopiertätigkeit. Status der Gießer und Charakter des Handwerks. Interpretation der Verbreitungsbilder und Befunde. Stilistische Untersuchung. Stilistische Bestimmung. Vegetabile Verzierung. Geometrischer, durch längsgehende Gliederungselemente bestimmter Dekor. Dem Borrestil nahestehende Verzierung. Dem Jellingestil nahestehende Verzierung. Dem Mammenstil nahestehende Verzierung. Sonstiger Dekor. Datierungshinweise Kleeblattfibeln mit Pflanzenornamentik. Kleeblattfibeln mit geometrischem längsgehenden Dekor. Kleeblattfibeln mit Borrestilzier. Kleeblattfibeln mit Verzierungen im Jellingestil. Kleeblattfibeln mit Verzierungen im Mammenstil. Relation von Dekor und Handwerkstraditionen. Kompositorische Aspekte. Rezeptionsprozess. Bemerkungen zum Rezeptionsprozess auf stilistisch-formaler Ebene. Rezeption kleeblattförmiger. Metallarbeiten auf den Britischen Inseln. 11. Funktion. Spangenkombinationen Lage im Grab und Textilmaterial. Rekonstruktion der Nadelführung. Methodische Überlegungen. Nadelplatzierungsformen Dl und D2. Nadelplatzierungsform A. Nadelplatzierungsform B. Nadelplatzierungsformen Cl und C2. Chronologie der Nadelplatzierungsformen. Größe. Chronologie und Chorologie der Frauenfibeltrachten mit Kleeblattspangen. Funktion der Öse. Qualität und Funktion vor dem Hintergrund der Überlieferung. 11.8 Ergebnisse. Zusammenfassung Listen. Abkürizungsverzeichnis. Katalog A - Kleeblattfibeln Katalog B - Gussformen für Kleeblattfibeln. Literaturverzeichnis. Tafeln 1-72. Kartenl -28. Beilage 1.



Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Birgit Maixner
Band - Volume:116
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:351 Textseiten, 72 Tafeln, 19 Tabellen, 28 Karten, 4 Tabellen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1790g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN10:3774933189
ISBN13:9783774933187

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Birgit Maixner
Band - Volume:116
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:351 Textseiten, 72 Tafeln, 19 Tabellen, 28 Karten, 4 Tabellen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1790g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN10:3774933189
ISBN13:9783774933187

Book Condition

Language:German
Condition:Brand new

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die gegossenen kleeblattförmigen Fibeln der Wikingerzeit in Skandinavien
Author:
Publisher:
Dr. Rudolf Habelt
Genre -Series
Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie
ISBN13:
9783774933187
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/25734/md/bv1487_en.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, kleeblattförmige Fibeln, mittelalter, Wikinger, Skandinavien, schmuck, tracht, kleidung, bekleidung, archäologie, upa, Kleeblattfibel, gold, silber, grabfund, hortfund, 978-3774933187
Description:

Birgit Maixner. Die gegossenen kleeblattförmigen Fibeln der Wikingerzeit in Skandinavien. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie - UPA, Band 116. 351 Textseiten, 72 Tafeln, 19 Tabellen, 28 Karten, 4 Tabellen

Inhalt: 1. Einführung 1.1 Einleitung Terminologie und Objektabgrenzung Zeitlicher Rahmen Untersuchungsgebiet 1.2 Forschungsgeschichte...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top