Steine als Schutz- und Heilmittel - Untersuchung zu ihrer Verwendung in der Beschwörungskunst Mesopotamiens im 1. Jt. v. Chr.


 
 Artikelnummer: BV13816
 Artikelnummer: BV13816
 Katalog seit: 02.08.2017
 ISBN13: 9783934628755
 Verlag: Ugarit 
 

78,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 140,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Anais Schuster-Brandis. Steine als Schutz- und Heilmittel - Untersuchung zu ihrer Verwendung in der Beschwörungskunst Mesopotamiens im 1. Jt. v. Chr. Alter Orient und Altes Testament - Veröffentlichungen zur Kultur und Geschichte des Alten Orients und des Alten Testaments, Band 46. XVI,490 Seiten + 38 Tafeln

Inhalt: ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS. ZUSAMMENFASSUNG. EINLEITUNG

A ALTORIENTALISCHE STEINKUNDE. I. Zur Konzeption des Materials ?Stein? 1. Altorientalische Steinbestimmung. 2. Kategorisierung des Begriffs. 3. Hinweise auf ein Bezugssystem. 4. Hinweise auf die Bewertung von Steinen im mythologischen Kontext. II. Das ?Steinbestimmungsbuch? abnu ?ikin?u. 1. Forschungsstand. 2. Das Textmaterial. 3. Funktion und ?Sitz im Leben? 4. Textanalyse. 5. Edition der Serie abnu ?ikin?u

B ÜBERSICHT ÜBER DIE ARTEN DER VERWENDUNG VON STEINEN. I. Anwendung am Individuum. 1. Einzelne Steine und Siegel. 2. Amulettsteinketten. 3. Steine als Ingredienz in einem Beutel. 4. Steine als Ingredienz von Salben. 5. Steine als Ingredienz von Heiltränken. II. Als Hilfsmittel im Ritual. 1. Die Herstellung von ?Weihwasser? 2. Geriebener Stein für eine Zeichnung. 3. Steine als divinatorisches Hilfsmittel im Ritual. III. Anwendung am Gebäude. IV. Ausstattung von Göttern

C DIE ANWENDUNG VON AMULETTKETTEN. I. Anwendungstechnik. 1. Termini technici. 2. Das Herstellen der Kette. 3. Einbettung ins Ritual. II. Anwendungsbereiche. Übersicht. 1. Ketten zur Besänftigung der Götter. 2. Ketten gegen Unheil, das durch Menschen verursacht wurde. 3. Bekämpfung von Krankheiten. 4. Ketten zur Abwendung eines durch ein böses Vorzeichen angekündigten Übels. 5. König und Palast. 6. Gutes Verhältnis zu Göttern und Menschen. 7. Nicht klassifizierte Ketten und unvollständige Belege

D DIE TEXTE. I. Textgattungen. II. Zur Frage der Serialisierung. III. Textbeispiele. Text 1: BAM 356. Ein Amulettsteintext samt ?Inventar? Text 2: BAM 364. Ein ?Katalog? von Amulettketten mit ?Inventar? Text 3: K. 3937+. Ein ?Katalog? Text 4: CTMMA 2, 32 // K. 6282 // K. 2409+ // AMT 7/1. Ein Amulettsteintext mit surru- Abschnitten. Text 5: Bu. 91-5-9, 53+. Ein außergewöhnlicher Amulettsteintext. Text 6: SpTU II 22 + SpTU III 85. Amulettsteinketten und mêlu- Beutelchen. Text 7: BM 47509+. Ein Ritual gegen die AN.TA.?UB.BA-Epilepsie. Text 8: BAM 367. Amulettsteinketten zur Sicherung des Wohlwollens von Gott, König und Menschen. Text 9: BM 56148+ mit Parallelen. Eine große Sammlung von Amulettsteinketten. Text 10: BM 33331. Eine Kette zum Schutz im Königspalast. Text 11: SpTU IV 129. Eine Sammlung von Amulettsteinketten. Text 12: CT 51, Texte 88 (+) 89. Amulettketten und eine Steinliste. Text 13: Die Kette ?Naramsîns? (Kette 204) Text 14: Die ?Kette Hammurapis? (Kette 206) Text 15: Kette zum Schutz des Streitwagens (Kette 207) Text 16: Aus der Serie kunuk halti: Amulettketten gegen böse Vorzeichen. Text 17: Aus der Serie kunuk halti: Ketten gegen ?immatu-Lähmung

E GLOSSAR: DIE ALS ?STEINE? VERWENDETEN MATERIALIEN

ANHANG I: ÜBERSICHT ÜBER DIE DURCH BESCHRIFTETE OBJEKTE IDENTIFIZIERBAREN STEINARTEN. ANHANG II: DIE ?TOP-32? DER VERWENDETEN SEINARTEN. BIBLIOGRAPHIE. INDICES. TAFELN


Verlag - Publishing House:Ugarit
Autoren - Authors:Anais Schuster-Brandis
Band - Volume:46
Einband - Cover:Leinen
Seitenanzahl - Page Number:XVI,490 Seiten + 38 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2008
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Alter Orient und Altes Testament
ISBN10:3934628753
ISBN13:9783934628755

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Ugarit
Autoren - Authors:Anais Schuster-Brandis
Band - Volume:46
Einband - Cover:Leinen
Seitenanzahl - Page Number:XVI,490 Seiten + 38 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:0g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2008
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Alter Orient und Altes Testament
ISBN10:3934628753
ISBN13:9783934628755

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Steine als Schutz- und Heilmittel - Untersuchung zu ihrer Verwendung in der Beschwörungskunst Mesopotamiens im 1. Jt. v. Chr.
Author:
Publisher:
Ugarit
Genre -Series
Alter Orient
ISBN13:
9783934628755
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/35835/md/bv13816.jpg
URL:
Keywords:
Edelsteine, Mineralogie, Steinidentifakation, Lugal-e-Epos, Gilgamesch-Epos, Magie, Halsketten, Salben, Zaubertränke, Apotropaia, 9783934628755
Description:
Anais Schuster-Brandis. Steine als Schutz- und Heilmittel - Untersuchung zu ihrer Verwendung in der Beschwörungskunst Mesopotamiens im 1. Jt. v. Chr. Alter Orient und Altes Testament - Veröffentlichungen zur Kultur und Geschichte des Alten Orients und des Alten Testaments, Band 46. XVI,490 Seiten + 38 Tafeln

Inhalt: ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS. ZUSAMMENFASSUNG....

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top