Römerzeitliche Pflanzenreste aus Baden-Württemberg


 
 Item number: BV1270
 Item number: BV1270
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783806212853
 Publisher's: Konrad Theiss 
 

Sold out
Sold out!

Language:German
Condition:Antiquarisch (as new)






Description

Hans-Peter Stika. Römerzeitliche Pflanzenreste aus Baden-Württemberg. Beiträge zu Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt in den römischen Provinzen Obergermanien und Rätien. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg, Band 36. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1996. 336 Seiten mit 33 Abbildungen, 23 Tafeln und einer Beilage

Die Erforschung der römischen Landwirtschaft in Südwestdeutschland, der damaligen Landschaft und ihrer durch den Menschen verursachten Veränderungen steckt noch in den Kinderschuhen. Im Vergleich zu vorgeschichtlichen Epochen gibt es zur Botanik der Römerzeit ganz im Gegensatz zur Militärgeschichte, zur Architektur oder zur Chronologie der Keramik keine grundlegenden Arbeiten. So werden auch heute noch aus den wenigsten provinzialrömischen Siedlungsgrabungen Proben für botanische Untersuchungen entnommen, obwohl dort Makroreste enthalten sind. Mit seiner Arbeit leistet der Autor einen grundlegenden Beitrag zur Kenntnis der Bedeutung der Landwirtschaft für Ernährung und Umwelt Südwestdeutschlands in römischer Zeit. In seine Untersuchungen bezieht er sowohl die bisherigen Resultate der Pollenanalyse als auch die von Nachbarwissenschaften wie der Osteologie mit ein.



Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Hans-Peter Stika
Band - Volume:36
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:336 Seiten mit 33 Abbildungen, 23 Tafeln, 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1200g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1996
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Materialhefte Archäologie Baden-Württemberg
ISBN10:3806212856
ISBN13:9783806212853

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Hans-Peter Stika
Band - Volume:36
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:336 Seiten mit 33 Abbildungen, 23 Tafeln, 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1200g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1996
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Materialhefte Archäologie Baden-Württemberg
ISBN10:3806212856
ISBN13:9783806212853

Book Condition

Language:German
Condition:Antiquarisch (as new)

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Römerzeitliche Pflanzenreste aus Baden-Württemberg
Author:
Publisher:
Konrad Theiss
Genre -Series
Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg
ISBN13:
9783806212853
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/25540/md/bv1270_en.jpg
URL:
Keywords:
Eisenzeit, Römer, Botanik, Pflanze, Getreide, Landwirtschaft, Landschaft, Siedlung, Botanik, Osteologie, 9783806212853
Description:

Hans-Peter Stika. Römerzeitliche Pflanzenreste aus Baden-Württemberg. Beiträge zu Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt in den römischen Provinzen Obergermanien und Rätien. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg, Band 36. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1996. 336 Seiten mit 33 Abbildungen, 23 Tafeln und einer Beilage

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top