Die Hallstattzeit im Nordosten Baden-Württembergs


 
 Item number: BV1262
 Item number: BV1262
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783806214277
 Publisher's: Konrad Theiss 
 

44,60 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Available now!

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Second-hand state (top)






Description

Holger Baitinger. Die Hallstattzeit im Nordosten Baden-Württembergs. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg, Band 46. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1999. 608 Seiten mit 161 Tafeln

Das Taubertal war in fast allen Zeitaltern ein besonderer kultureller Raum, der sich von seinen Nachbarregionen deutlich abhob. Dies gilt - archäologisch nachgewiesen - für die Kulturgruppen der Schnurkeramik und der Merowingerzeit. Die Besiedlung in der Hallstattzeit ist mit vorliegender Darstellung nun ebenfalls einer gründlichen Bearbeitung unterzogen worden. Die systematische Aufarbeitung der großen Friedhöfe des Taubertales war seit langer Zeit ein Desiderat der Forschung, zumal in drei dieser Nekropolen großflächige Ausgrabungen stattgefunden haben. Schon immer fielen die mit Steinkreisen umgebenen Grabanlagen mit ihren Steineinbauten auf, wie sie nun auch im benachbarten Unterfranken durch neuere Grabungen erschlossen wurden. Mit fast 200 Gräbern liegt in Tauberbischofsheim-Impfingen der größte untersuchte Friedhof der Hallstattzeit in Baden-Württemberg: Man hat hier die Toten über einen Zeitraum von etwa 120 Jahren ohne erkennbaren Bruch in der Kontinuität bestattet. Die Zahl der gleichzeitig lebenden Personen im Taubertal muß trotz der großen Gräberzahl gering gewesen sein. Anthropologische Untersuchungen ergaben eine niedrige Lebenserwartung und einen relativ schlechten gesundheitlichen Zustand der Population. Die räumliche Verteilung der weiteren Fundstellen deutet auf eine enge Bindung der Siedlungen an die Wasserläufe.



Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Holger Baitinger
Band - Volume:46
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:608 Seiten mit 161 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2170g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1999
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Materialhefte Archäologie Baden-Württemberg
ISBN10:3806214271
ISBN13:9783806214277

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Konrad Theiss
Autoren - Authors:Holger Baitinger
Band - Volume:46
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:608 Seiten mit 161 Tafeln
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:2170g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1999
Erscheinungsort - Place of Publication:Stuttgart
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Materialhefte Archäologie Baden-Württemberg
ISBN10:3806214271
ISBN13:9783806214277

Book Condition

Language:German
Condition:Second-hand state (top)

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Hallstattzeit im Nordosten Baden-Württembergs
Author:
Publisher:
Konrad Theiss
Genre -Series
Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg
ISBN13:
9783806214277
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/25532/md/bv1262_en.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, kelten, latene, Hallstattzeit, Baden-Württemberg, Archäologie, Schnurkeramik, Merowingerzeit, Besiedlung, Grabung, keramiuk, schmuck, waffen, bewaffnung, germanen, 3806214271, 978-3806214277
Description:

Holger Baitinger. Die Hallstattzeit im Nordosten Baden-Württembergs. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg, Band 46. Herausgegeben vom Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1999. 608 Seiten mit 161 Tafeln

Das Taubertal war in fast allen Zeitaltern ein besonderer kultureller Raum, der sich von seinen Nachbarregionen deutlich abhob. Dies gilt...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top