Die mittelalterliche Bergbaubevölkerung des 12. Jhs. von Sulzburg, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald


 
 Artikelnummer: BV11822
 Artikelnummer: BV11822
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783896467737
 Verlag: VML 
 

19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 59,80 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Die mittelalterliche Bergbaubevölkerung des 12. Jhs. von Sulzburg, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Anthropologische und archäometrische Studien. Unter Mitarbeit von Nicole Nicklisch. Mit Beiträgen von Kurt W. Alt, Rüdiger Brenn, Brigitte Lohrke, Wolfgang Müller, Mark Rauschkolb und Heiko Steuer. Freiburger Beiträge zur Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends, Band 13. 156 Seiten, 78 Abbildungen, 19 Tabellen

Von 1987-2005 erforschte das Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters der Universität Freiburg die Geschichte des mittelalterlichen Bergbaus im Tal von Sulzburg, das 1028 urkundlich erwähnt wird. Bei Geländeforschungen von 1989-1995 wurde der Erzabbau erschlossen und die Siedlung der Bergleute auf dem Geißmättle mit Kirche und Friedhof [um 1200] ausgegraben. Das dabei gewonnene Skelettmaterial, das ca. 1/4 der einstigen Bestattungen darstellt, gehört zu den wenigen biohistorischen Quellen, die Auskunft über Lebensbedingungen und weise von Bergleuten dieser Zeit geben. Es zeigte sich, daß ganze Familien ansässig waren. Um die Kirche konzentrierte Kinderbestattungen täuschen eine zu hohe Kindersterblichkeit vor. Erwachsene verstarben überwiegend zwischen 20 und 40 Jahren. Trotz eines breiten Spektrums an Erkrankungen wurden keine speziell durch den Bergbau verursachten gefunden wie z.B. starke Verschleißerscheinungen der Gelenke. Auch Kinderarbeit war nicht nachweisbar. Der Gesamteindruck ist der einer ländlichen Siedlung. Abschließend wird die Bleibelastung der Bevölkerung diskutiert.


Verlag - Publishing House:VML
Band - Volume:13
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:156 Seiten, 78 Abbildungen, 19 Tabellen
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:770g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2008
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Reihe - Series:Freiburger Beiträge Archäologie Geschichte 1. Jahrtausends
ISBN10:3896467735
ISBN13:9783896467737

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:VML
Band - Volume:13
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:156 Seiten, 78 Abbildungen, 19 Tabellen
Format - Dimensions:21 x 29,7 cm
Buch-Gewicht - Book weight:770g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2008
Erscheinungsort - Place of Publication:Rahden/Westf.
Reihe - Series:Freiburger Beiträge Archäologie Geschichte 1. Jahrtausends
ISBN10:3896467735
ISBN13:9783896467737

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die mittelalterliche Bergbaubevölkerung des 12. Jhs. von Sulzburg, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald
Author:
Publisher:
VML
Genre -Series
Hoch- und Spätmittelalter
ISBN13:
9783896467737
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/33970/md/bv11822.jpg
URL:
Keywords:
Mittelalter, Bergbaubevölkerung, Sulzburg, Breisgau-Hochschwarzwald. Anthropologie, Erzabbau, Kirche, Friedhof, Kinderbestattung, Kindersterblichkeit, Kinderarbeit, 9783896467737
Description:
Die mittelalterliche Bergbaubevölkerung des 12. Jhs. von Sulzburg, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Anthropologische und archäometrische Studien. Unter Mitarbeit von Nicole Nicklisch. Mit Beiträgen von Kurt W. Alt, Rüdiger Brenn, Brigitte Lohrke, Wolfgang Müller, Mark Rauschkolb und Heiko Steuer. Freiburger Beiträge zur Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends, Band...



Top