Innere Strukturen von Siedlungen und Gräberfeldern als Spiegel gesellschaftlicher Wirklichkeit


 
 Artikelnummer: BV10386
 Artikelnummer: BV10386
 Katalog seit: 21.06.2017
 ISBN13: 9783402150054
 

16,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 32,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Innere Strukturen von Siedlungen und Gräberfeldern als Spiegel gesellschaftlicher Wirklichkeit. Akten des 57. Internationalen Sachsensymposions vom 26. bis 30. August 2006 in Münster. Christoph Grünewald und Torsten Capelle (Hrsg.) Veröffentlichungen der Altertumskommission Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Band 17. Herausgegeben von Bendix Trier. 171 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen

Inhalt: Annette Siegmüller, Wilhelmshaven. Hölzerne Baustrukturen auf der Wurt Hessens, Wilhelmshaven. Tim Bunte, Münster, und Nicole Kröger-Köb, Paderborn. Balhorn in Merowinger- und Karolingerzeit. Angelika Speckmann, Münster. Gedanken zur sozialen Stellung der Bewohner einer frühmittelalterlichen Siedlung in Westfalen. Teil I: Grundrisstypen ebenerdiger Hauptgebäude und ihre Entwicklung. Kai Bulka, Münster. Gedanken zur sozialen Stellung der Bewohner einer frühmittelalterlichen Siedlung in Westfalen. Teil II: Die Gehöftstrukturen und Funde. Anke Hernö, Münster. Weit gereiste Keramik - wie gelangten im 7. /8. Jahrhundert Gefäße aus dem südwestdeutsch- elsässischen Raum nach Westfalen? Daniel Peters, Münster. Fremde Einflüsse in Westfalen - Ergebnisse der Strontium-Isotopenanalyse zweier Frauengräber aus Soest. Dorothee Menke, Münster. Die Gräberfelder von Beelen und Herzebrock-Clarholz - Überlegungen zum Aussagewert von Grabbeigaben in Brandgräbern. Henriette Brink-Kloke, Dortmund. Frühmittelalterliche Gräberfelder am Hellweg in Dortmund. Bernhard Sicherl, Niederkassel. Die Scherben des Spiegels - Möglichkeiten und Grenzen gesellschaftlicher Analyse eines frühmittelalterlichen Gräberfeldes im Lippe-Hellweg-Raum. Andrea Stapel, Münster. Bestattungsbrauchtum auf dem Gräberfeld Dortmund-Wickede. Alexandra Pesch, Münster. Die Jagd nach dem Phantom - Das frühe Münster als sächsische Siedlung und Klosterort? Duncan Sayer, Oxford. Drei südenglische Gräberfelder aus angelsächsischer Zeit und ihre Organisation. Susanne Hakenbeck, Cambridge. Identitätsbildungsprozesse im Gräberfeld von Altenerding. Ruth Blankenfeldt, Schleswig. Der bildfeindliche Germane? Markus C. Blaich und Michael Geschwinde, Braunschweig. Zur Binnenstruktur des karolingerzeitlichen Gräberfeldes von Werlaburgdorf, Lkr. Wolfenbüttel, Niedersachsen. Ursula Koch, Heroldsberg. Eine Familie im Abseits - Händler oder Steuereintreiber in Mannheim Vogelstang. Nina Lau, Schleswig. Die Pferdegeschirre aus dem Thorsberger Moor - Neue Forschungen zu den Ausrüstungen germanischer Reiter. Gry Wiker, Oslo. Monochrome blue Kaupang- beads Local manufacture or import? Per Ethelberg, Haderslev. Verteidigungsanlagen und Haustypen der älteren römischen Kaiserzeit im ehemaligen Herzogtum. Schleswig Holstein. Anne Birgitte Serensen, Haderslev. Gedanken über die Entwicklung von 0stergärd in der späten Wikingerzeit und im frühen Mittelalter - Vom Einzelhof zum Dorf. Michaela Helmbrecht, Lund. Der Gebrauch von anthropomorphen Darstellungen im vendel- und wikingerzeitlichen Skandinavien - Das Beispiel der Motivgruppe Hörnerhelmträger



Verlag - Publishing House:Aschendorff Vlg
Autoren - Authors:Christoph Grünewald und Torsten Capelle (Hrsg.)
Band - Volume:17
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:171 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:930g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2007
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Veröffentlichungen der Altertumskommission
ISBN10:3402150050
ISBN13:9783402150054

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Aschendorff Vlg
Autoren - Authors:Christoph Grünewald und Torsten Capelle (Hrsg.)
Band - Volume:17
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:171 Seiten mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:930g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2007
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Veröffentlichungen der Altertumskommission
ISBN10:3402150050
ISBN13:9783402150054

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Innere Strukturen von Siedlungen und Gräberfeldern als Spiegel gesellschaftlicher Wirklichkeit
Author:
Publisher:
Aschendorff Vlg
Genre -Series
Hoch- und Spätmittelalter
ISBN13:
9783402150054
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/32593/md/bv10386.jpg
URL:
Keywords:
Siedlung, Gräberfelder, Sachsensymposions, Mittelalter, Burgen, Häuser, 9783402150054
Description:

Innere Strukturen von Siedlungen und Gräberfeldern als Spiegel gesellschaftlicher Wirklichkeit. Akten des 57. Internationalen Sachsensymposions vom 26. bis 30. August 2006 in Münster. Christoph Grünewald und Torsten Capelle (Hrsg.) Veröffentlichungen der Altertumskommission Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Band 17. Herausgegeben von Bendix Trier....




Top