Zwei Altgrabungen zur Bronze- und Kaiserzeit


 
 Artikelnummer: BV10385
 Artikelnummer: BV10385
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783402050408
 

19,50 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 39,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Zwei Altgrabungen zur Bronze- und Kaiserzeit. Das Bronzezeitliche Gräberfeld auf dem Radberg bei Hülsten, Kr. Borken, mit einem Beitrag von Georg Eggenstein. Die kaiserzeitliche Siedlung von Hinsel in Essen - Überruhr. Hrsg. Veröffentlichungen der Altertumskommission Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Band 15. Herausgegeben von Bendix Trier. 160 Seiten, 28 Tafeln, 1 Beilage

Über die etablierten Schwerpunkte der Erforschung der römischen Zeit (vor allem der Lager), der Burgenforschung und der Wegeforschung hinaus kann die Kommission somit im Rahmen ihrer Möglichkeiten auch weitere Anliegen fordern, sofern sie für die Ur- und Frühgeschichte von Westfalen von herausragender Bedeutung sind. Dazu gehört in einzelnen Fällen auch die Aufbereitung von Altgrabungen, wenn dadurch erhebliche Lücken geschlossen werden können und nicht lediglich Grabungsberichte vorgelegt, sondern neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewonnen werden.

Die beiden in diesem Band zusammengefassten Arbeiten von Erich Schumacher sind solche Beiträge. In beiden Fällen handelt es sich um mühsam erstellte Auswertungen von älteren Grabungen, deren Stellenwert zwar erahnt wurde, deren Befunde jedoch bisher nur fragmentarisch bekannt waren. Auf dem Radberg im Kreis Borken wurden die ersten bronzezeitlichen Kreisgrabenanlagen in Westfalen erforscht. Diese Form der Grabeinhegung sollte sich in der Folge für Westfalen als eine der wichtigsten, geradezu spezifischen Bestattungsarten der jüngeren Bronzezeit und frühen vorrömischen Eisenzeit erweisen.

Die kaiserzeitliche Siedlung von Hinsel in Essen-Überruhr liegt zwar etwas außerhalb des engeren Zuständigkeitsbereiches der Kommission, doch verweisen deren wesentliche Bezüge in den westfälischen Raum. Die Kenntnis dieser Siedlung ist daher für die weitere Erforschung der Kaiserzeit in Westfalen unentbehrlich.


Verlag - Publishing House:Aschendorff Vlg
Autoren - Authors:Schumacher, Erich
Band - Volume:15
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:160 Seiten, 28 Tafeln, 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:950g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Veröffentlichungen der Altertumskommission
ISBN13:9783402050408

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Aschendorff Vlg
Autoren - Authors:Schumacher, Erich
Band - Volume:15
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:160 Seiten, 28 Tafeln, 1 Beilage
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:950g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2005
Erscheinungsort - Place of Publication:Münster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Veröffentlichungen der Altertumskommission
ISBN13:9783402050408

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Zwei Altgrabungen zur Bronze- und Kaiserzeit
Author:
Publisher:
Aschendorff Vlg
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783402050408
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/32592/md/bv10385.jpg
URL:
Keywords:
Westfalen, Borken, Bronzezeit, vorrömische Eisenzeit, Burgenforschung, Wegeforschung, 9783402050408
Description:
Zwei Altgrabungen zur Bronze- und Kaiserzeit. Das Bronzezeitliche Gräberfeld auf dem Radberg bei Hülsten, Kr. Borken, mit einem Beitrag von Georg Eggenstein. Die kaiserzeitliche Siedlung von Hinsel in Essen - Überruhr. Hrsg. Veröffentlichungen der Altertumskommission Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Band 15. Herausgegeben von Bendix Trier. 160 Seiten,...



Top