Die Jastorfkultur in den Kreisen Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen und Soltau


 
 Item number: BV1026
 Item number: BV1026
 Catalog since: 17.04.2016
 ISBN13: 9783529015014
 Publisher's: Wachholtz 
 

36,38 €

including 7% VAT., plus shipping (Standardversand)

Short supply

Shipping time: 2 - 7 workdays

Expl

Language:German
Condition:Brand new






Description

Heinrich Krüger. Die Jastorfkultur in den Kreisen Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen und Soltau. Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte, Band 1. Herausgegeben vom Seminar für Ur- Frühgeschichte der Uni Göttingen. 144 Text- 33 Tafelseiten und eine Faltkarte

 

Inhalt: Einleitung. Zur Chronologie Die Gräber. Die Lagepläne 12, Die Bestattungsart und das Verhältnis der Grabformen 13, Die Hügelgräber 14, Die Flachgräber 15, Die Brandgrubengräber 16, Die Grabsitten 16, Die Frauen und Männerfriedhöfe 17, Die soziale Struktur im Spiegel von Grabform und Beigaben 19, Die Siedlungen. Die Geräte der Körperpflege. Die Rasiermesser 20, Die Schleifsteine 22, Die Haarzangen 22, Die Fibeln. Die Tinsdahler Fibel Form A 23, Die Tinsdahler Fibel Form B 24, Die Heitbracker Fibel 25, Fibeln mit unsicherer Variantenzugehörigkeit 27, Die Flügelnadelfibel 28, Fundliste der Heitbracker und Tinsdahler Fibel einschließlich der Flügelnadelfibel, 30 Fundliste des altmärkischen Kettenhängeschmuckes 31, Die Kaulwitzer Fibel 32, Die ungarische Posamenteriefibel 33, Die Certosafibel 33, Die Ringfibel 34, Junghallstättische Fibelformen 34, Die Latenefibeln 35, Fibeln mit Frühlateneschema 35, Fibeln mit Mittellateneschema 37, Fibeln mit Spätlateneschema 40, Die Nadeln, Die Kugelkopfnadel 41, Die Bombennadel 42, Die Spatenkopfnadel 43, Die Schwanen« halsnadel 44, Die Nadel mit gedrehtem Schaft 44, Die Nadel mit linsenförmigem Kopf 44, Die Nadel mit Doppelspiralkopf 44, Die Nadel mit Spiralkopf 44, Die einfache Kropfnadel 45, Die Rollenkopfnadel 45, Die Ringkopfnadel 45, Die Nadel mit konischem und doppelkonischem Kopf 46, Die Nadel mit verdicktem Kopf 47, Die Nadel mit Nagelkopf 47, Die Nadel mit vierkantigem Kopfquerschnitt 47, Die Nadel mit Öhr 47, Die Nadel mit Wülsten 47, Die Holsteinische Nadel 48, Die Nadel mit Schälchenkopf 49, Die Scheibenkopfnadel 50, Die Flügelnadel 50, Sonderformen 51. Der Ringschmuck. Die Wendelringe 51, Der Halsringschmuck 53, Der Kronenhaisring 54, Der Armring« schmuck 54, Die Fingerringe 56, Der Ohrringschmuck 56, Der Dreipaß 58. Die Perlen. Verschiedener Schmuck und Geräte. Der altmärkische Kettenhängeschmuck 60, Der gewellte Bronzedraht 61, Die Zierbuckel 61, Die Ketten 61, Die Bronzeröllchen 61, Die Knöpfe und Niete 61, Die Messer 6z, Die Spinnwirtel 62, Das Knochengerät 62 Der Gürtel und seine Teile. Die Zungengürtelhaken 63, Die Gürtelhaken mit Haftarmen 64, Die Gürtelhaken mit breitem, gerade abschneidendem Ende 65, Sonderformen 66, Die Gürtelringe 66, Die Ösengürtelringe 67, Die Ringe mit Klapperblechen 67, Die Gürtelbeschlagteile 67, Die Schnallen 68. Die Tonware. Die Flasche 69, Die Kugelbauchterrine 70, Kleinere rundbauchige Gefäße mit geradem Hals 71, Der eiförmige Topf 71, Die Henkelkannen 72, Die weitbauchige Terrine 72, Die weitmündige Terrine mit hochständiger Schulter 73, Die hohe Terrine mit konischem Hals 73, Die hochhalsige Leitform Jastorf b 73, Die Gefäße vom Todendorfer Typ 74, Der hohe, tonnenförmige Zweihenkeltopf . 75, Der weitbauchige Zweihenkeltopf 76, Die Schalen 76, Die Halsschüssel 77, Die Satte 77, Die Gefäße vom Typ Lauingen 78, Die Jastorf c Tonware und ihre Problematik 78, Die weitmündige Schale mit Ripdorfprofil,80, Die Henkeltasse mit Ripdorfprofil 81, Die Beigefäße mit Ripdorfprofil 81, Die Kelchbecher 81, Die Pokale und Eierbecher 82, Die Dosen 82, Die Tonlöffel 83, Die Siebgefäße 83, Die tassenförmigen Beigefäße 83, Der Becher mit verdicktem Rand 85, Der Becher 83, Der einfache Kumpf 83, Der henkellose Napf 84, Das weitbauchige Töpfchen mit geradem Hals 84, Die kleinen Henkeltöpfe 84, Die Beigefäße mit Jastorf b Profil 84, Sonderformen 84, Die Harpstedter und Nienburger Einflüsse 85, Anmerkungen zur Zeittabelle Besiedlung und Stammeskunde, Schrifttumsverzeichnis, Die Fundberichte, Tafelanhang 1 - 33, Fundortliste mit Fundortkarte am Ende des Bandes.


Verlag - Publishing House:Wachholtz
Autoren - Authors:Heinrich Krüger
Band - Volume:1
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:144 Text- 33 Tafelseiten und eine Faltkarte
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:570g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1961
Erscheinungsort - Place of Publication:Neumünster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Göttinger Schriften zur Ur- und Frühgeschichte
ISBN13:9783529015014

Bibliographic Information

Verlag - Publishing House:Wachholtz
Autoren - Authors:Heinrich Krüger
Band - Volume:1
Einband - Cover:Softcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:144 Text- 33 Tafelseiten und eine Faltkarte
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:570g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1961
Erscheinungsort - Place of Publication:Neumünster
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Göttinger Schriften zur Ur- und Frühgeschichte
ISBN13:9783529015014

Book Condition

Language:German
Condition:Brand new

Category-Series

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Jastorfkultur in den Kreisen Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen und Soltau
Author:
Publisher:
Wachholtz
Genre -Series
Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte
ISBN13:
9783529015014
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/25314/md/bv1026_en.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, germanen, schmuck, waffen, bewaffnunf, fiubeln, schwert, lanze, Jastorfkultur, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen, Soltau, Göttinger Schriften, 978-3529015014
Description:
Heinrich Krüger. Die Jastorfkultur in den Kreisen Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen und Soltau. Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte, Band 1. Herausgegeben vom Seminar für Ur- Frühgeschichte der Uni Göttingen. 144 Text- 33 Tafelseiten und eine Faltkarte

 

Inhalt: Einleitung. Zur Chronologie Die Gräber. Die Lagepläne 12, Die...

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:




Top