Die Frühkaiserzeitlichen Körpergräber von Heimstetten


 
 Artikelnummer: BV10227
 Artikelnummer: BV10227
 Katalog seit: 06.10.2018
 ISBN13: 9783406301148
 Verlag: C.H. Beck 
 

28,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)






Beschreibung

Erwin Keller. Die Frühkaiserzeitlichen Körpergräber von Heimstetten. Münchner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichte, Band 37. Bayerische Akademie der Wissenschaften München. 78 Textseiten mit 6 Abbildungen und 23 Tafeln

Inhalt: Einleitung - S. 7. Die gruppentypischen Elemente im Fundstoff - S. 12. Die Verbreitung der Gruppe - S. 13. Lagebeziehungen zwischen Fundorten und römischen Fernstraßen 15. Die Grabfunde - S. 19. Bestattungssitten - S. 19. Die spezifischen Inventare der Frauen- und Männergräber - S. 20. Chronologie - S. 20. Fibeln - S. 21. Münzen - S. 25. Provinzialrömisches Gürtelzubehör - S. 26. Zusammenfassung - S. 26. Das Siedlungsmaterial - S. 28. Die Moorfunde - S. 30. Antiquarische Analyse des Fundstoffs - S. 31. Die gruppenspezifischen Elemente - S. 31. Halsringe mit Mittelknoten - S. 31. Armringe - S. 31. Gürtelzubehör - S. 32. Die gruppenindifferenten Elemente - S. 36. Fibeln - S. 36. Cingulumschnalle - S. 37. Perlen - S. 37. Amulettringe - S. 40. Fingerringe - S. 41. Trinkhornbestandteile - S. 42. Bronzeschale - S. 42. Tongefäße - S. 43. Eisenmesser 43. Kleine Bronze- und Eisenringe - S. 43. Mahdhaken - S. 44. Fleischbeigaben - S. 44. Zusammenfassende Beurteilung des Fundstoffs - S. 46. Beobachtungen zur Frauentracht - S. 46. Der Aufbau der Frauengürtel - S. 47. Beobachtungen zur Männertracht - S. 48. Zur Körpergrabsitte im 1. Jahrhundert n. Chr - S. 48. Die Tierbilder an den gruppenspezifischen Hals- und Armringen - S. 49. Das Schicksal der keltischen Vorbevölkerung im Alpenvorland - S. 50. Einwanderungsvorgang, Herkunft und Ethnikum der Gruppe - S. 51. Gesellschaftsstruktur und Handelsbeziehungen der Gruppe - S. 53. Zusammenfassung - S. 55. Katalog - S. 58. Vorbemerkung 58. Fundstellenverzeichnis - S. 58. Fundstellen 1-25 - S. 59. Literaturverzeichnis - S. 76. Abbildungsnachweis - S. 78. Tafeln 1-23


Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Erwin Keller
Band - Volume:37
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:78 Textseiten, 6 Abbildungen, 23 Tafelseiten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:610g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1984
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Münchner Beiträge zur Vor und Frühgeschichte
ISBN13:9783406301148

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:C.H. Beck
Autoren - Authors:Erwin Keller
Band - Volume:37
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:78 Textseiten, 6 Abbildungen, 23 Tafelseiten
Format - Dimensions:21 x 30 cm
Buch-Gewicht - Book weight:610g
Erscheinungsjahr - Publication Year:1984
Erscheinungsort - Place of Publication:München
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Münchner Beiträge zur Vor und Frühgeschichte
ISBN13:9783406301148

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (sehr gut)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Die Frühkaiserzeitlichen Körpergräber von Heimstetten
Author:
Publisher:
C.H. Beck
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783406301148
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/32437/md/bv10227.jpg
URL:
Keywords:
Bayern, Heimstetten, Eisenzeit, Römer, Germanen, Kelten, Frühkaiserzeitliche Körpergräber, Waffen, Bewaffnung, Tracht, Bekleidung, Textil, Keramik, Schmuck, Fibeln, 9783406301148, 3406301142
Description:
Erwin Keller. Die Frühkaiserzeitlichen Körpergräber von Heimstetten. Münchner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichte, Band 37. Bayerische Akademie der Wissenschaften München. 78 Textseiten mit 6 Abbildungen und 23 Tafeln

Inhalt: Einleitung - S. 7. Die gruppentypischen Elemente im Fundstoff - S. 12. Die Verbreitung der Gruppe - S....



Top