Geld in der Antiken Welt


 
 Artikelnummer: BR21
 Artikelnummer: BR21
 Katalog seit: 17.04.2016
 ISBN13: 9783534239405
 Verlag: WBG 
 

9,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser alter Preis: 19,90 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (neuwertig)






Beschreibung

Christopher Howgego. Geld in der Antiken Welt. Was Münzen über Geschichte verraten. WBG, 2011. 230 Seiten mit Schwarzweiß-Abbildungen von 184 Münzen auf 23 Tafeln

Münzen Motor der Geschichte? Münzen sind eine ergiebige Informationsquelle für das Verständnis der Alten Geschichte. In diesem leicht lesbaren Buch präsentiert Christopher Howgego die Ergebnisse numismatischer Forschung der letzten Jahrzehnte. Ihm geht es nicht um die bloße Interpretation einzelner Münzen mit historischen Anspielungen, sondern darum, Wirkungen und Wirksamkeit es Geldes in der Antiken Welt aufzuzeigen. Regierte Geld die Welt? Der Autor zeigt an zahlreichen Beispielen, wie Ausgestaltung und Inhalt der Münzprägung, die Botschaften` der Münzbilder sowie die Verwendung von Gold und Geld die großen historischen Entwicklungen und politischen Entscheidungen der Antike beeinflussten. Howgego behandelt einen langen Zeitraum von der Erfindung der Münzprägung um 600 v. Chr. bis zur Herrschaft Diokletians im Römischen Reich um 300 n. Chr. Die Themen, mit denen er sich dabei auseinander setzt, reichen von Staatsfinanzen und Wirtschaftsgeschichte bis zu imperialer Herrschaft und politischer Propaganda. Der Autor führt den Leser nicht nur in den Mittelmeerraum, sondern auch in die Randgebiete, etwa nach Baktrien oder in die keltischen Siedlungsräume.



Verlag - Publishing House:WBG
Autoren - Authors:Christopher Howgego
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:230 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:14,5 x 22 cm
Buch-Gewicht - Book weight:620g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2011
Erscheinungsort - Place of Publication:Darmstadt
Auflage - Edition:2
ISBN13:9783534239405

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:WBG
Autoren - Authors:Christopher Howgego
Einband - Cover:Hardcover
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:230 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Format - Dimensions:14,5 x 22 cm
Buch-Gewicht - Book weight:620g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2011
Erscheinungsort - Place of Publication:Darmstadt
Auflage - Edition:2
ISBN13:9783534239405

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Antiquarisch (neuwertig)

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Geld in der Antiken Welt
Author:
Publisher:
WBG
Genre -Series
Römische Kaiserzeit und Spätantike
ISBN13:
9783534239405
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/23589/md/br21.jpg
URL:
Keywords:
eisenzeit, römer, griechen, kelten, Geld, Münzen, 9783534239405
Description:

Christopher Howgego. Geld in der Antiken Welt. Was Münzen über Geschichte verraten. WBG, 2011. 230 Seiten mit Schwarzweiß-Abbildungen von 184 Münzen auf 23 Tafeln

Münzen Motor der Geschichte? Münzen sind eine ergiebige Informationsquelle für das Verständnis der Alten Geschichte. In diesem leicht lesbaren Buch präsentiert Christopher Howgego die Ergebnisse...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top