Zwischen Gebrauch und Bedeutung - Studien zur Funktion von Sachkultur am Beispiel mittelalterlichen Handwaschgeschirrs 5./6. bis 15./16. Jh.


 
 Artikelnummer: AMA1
 Artikelnummer: AMA1
 Katalog seit: 08.12.2016
 ISBN13: 9783774932234
 

119,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Expl

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware






Beschreibung

Ulrich Müller. Zwischen Gebrauch und Bedeutung. Studien zur Funktion von Sachkultur am Beispiel mittelalterlichen Handwaschgeschirrs 5.-6. bis 15.-16. Jh. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters - Beihefte, Band 20. 608 Seiten

Inhalt: Quellen und Fragestellungen. Reinheit, Mahl und Gegenstand. Zueinander kommen - Reinheit und Unreinheit. Miteinander essen - Mähler. Miteinander handeln - Gegenstände. Zivilisation und soziale Praxis: Norbert Elias und Pierre Bourdieu. Handwaschung und Handwaschgerät in Schrift- und Bildquellen. Gefäßbezeichnungen und Gefaßfunktionen im frühen Mittelalter und der Wikingerzeit. Gefäßbezeichnungen und Gefäßfunktionen im hohen und späten Mittelalter. Messordines und kirchliche Schatzverzeichnisse. Tischzuchten, Testamente und Inventare. Bildquellen. Zusammenfassung. Bronzegefäße der Merowingerzeit und des wikingerzeitlichen Skandinaviens. Traditionsstränge in das frühe Mittelalter. Bronzegefäße des frühen Mittelalters. Getriebene Becken. Gegossene „koptische` Bronzegefäße. Bronzegefäße im skandinavischen Ostseeraum. Forschungsstand und Typologie. Fundüberlieferung, Verbreitung, Datierung. Die Becken als Bestandteil wikingerzeitlichen Tischgeschirrs. Tatinger Ware und Gläser mit Goldauflage. Zusammenfassung. Bronzeschalen des hohen Mittelalters. Forschungsstand und Klassifikation. Fundüberlieferung. Datierung. Herstellung, Reparatur und Umnutzung. Material, Technologie und Produktionsstätten. Reparatur und Umnutzung. Gruppen und Motive. Gruppe E: Verzierte Schalen. Gruppe D: Tierschalen. Gruppe A: Schalen mit mythologischen und christlichen Themen. Gruppe B: Schalen mit Tugenden- und Lasterdarstellungen. Die Tugend-und Lasterlehre und die Schalen. Die Figuren und ihre Attribute. Die „Ritterschalen`. Gruppe C: Schalen mit Figurenreduktion. Multivariante Klassifikationsverfahren (Gruppen B1-B5). Korrespondenzanalyse der Gruppen B2, B3 und B4. Clusteranalysen der Gruppen B1-B5. Ergebnisse. Text und Bild. Realien mit Inschriften: einige Bemerkungen. Handschriften als Vorbilder? Konzepte zur Verwendung der Schalen der Gruppen A-C. Liturgische Verwendungszwecke. Der Spiegel der Jungfrauen? Höchvart - Diemuot. Die Verbreitung der Schalen in Europa. Nordwesteuropa - Opfergaben aus Gewässern? Nordeuropa. Nordost- und Osteuropa. Zentraleuropa. Zusammenfassung. Handwaschgerät des späten Mittelalters: Aquamanilen, Lavabokessel und Kannen. Aquamanilen. Forschungsstand und Klassifikation. Fundüberlieferung, Verbreitung und Datierung. Motiv und Motivtransfer. Zwischen höfischem Ideal und höfischer Phantasie: Wappentiere, Haustiere, Fabelwesen. Lavabokessel. Kannen und Krüge. Becken. Zusammenfassung. Von der Bedeutung der Zeichen zur „Sprache` der Dinge. Listen 1-4. Liste 1. Wikingerzeitliche Bronzebecken in Altdänemark und Schweden. Liste 2. Tatinger Ware. Liste 3. Hochmittelalterliche gravierte Bronzeschalen. Liste 4. Keramikaquamanilen. Literaturverzeichnis. Quellen. Sekundärliteratur. Tafeln 1-45.



Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Ulrich Müller
Band - Volume:20
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:ca. 608 Seiten
Format - Dimensions:21 x 29,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1900g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters Beihefte
ISBN10:3774932239
ISBN13:9783774932234

Bibliografische Angaben

Verlag - Publishing House:Dr. Rudolf Habelt
Autoren - Authors:Ulrich Müller
Band - Volume:20
Einband - Cover:Leinen
Sprache - Language:deutsch
Seitenanzahl - Page Number:ca. 608 Seiten
Format - Dimensions:21 x 29,5 cm
Buch-Gewicht - Book weight:1900g
Erscheinungsjahr - Publication Year:2006
Erscheinungsort - Place of Publication:Bonn
Auflage - Edition:1
Reihe - Series:Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters Beihefte
ISBN10:3774932239
ISBN13:9783774932234

Buch Zustand

Sprache:Deutsch
Warenzustand :Neuware

Kategorie-Reihen

Microdata - Book

Rich Snippets Microdata - Book - schema.org


Title:
Zwischen Gebrauch und Bedeutung - Studien zur Funktion von Sachkultur am Beispiel mittelalterlichen Handwaschgeschirrs 5./6. bis 15./16. Jh.
Author:
Publisher:
Dr. Rudolf Habelt
Genre -Series
Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters Beihefte
ISBN13:
9783774932234
Date of Addition:
Cover:
https://www.antikmakler.de/media/image/product/24366/md/ama1.jpg
URL:
Keywords:
mittelalter, keramik, Sachkultur, Handwaschgeschirr, Messordines,Tischzuchten, Testamente, 9783774932234
Description:

Ulrich Müller. Zwischen Gebrauch und Bedeutung. Studien zur Funktion von Sachkultur am Beispiel mittelalterlichen Handwaschgeschirrs 5.-6. bis 15.-16. Jh. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters - Beihefte, Band 20. 608 Seiten

Inhalt: Quellen und Fragestellungen. Reinheit, Mahl und Gegenstand. Zueinander kommen - Reinheit und Unreinheit. Miteinander essen...

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:




Top