Sylloge Numorum Arabicorum Tübingen

Mit über 44000 islamischen Münzen besitzt die Universität Tübingen eine der bedeutendsten Sammlungen zum Thema überhaupt. In einem Bildkatalog über mehr als 30, in jeweils mehrere Hefte aufgeteilten Bänden soll sie dokumentiert und kommentiert werden.


Seite 1 von 1
9 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 9

Balh und die Landschaften am oberen Oxus - XIVc Hurasan III

99,90 € *
sofort verfügbar

Buhara - Samarqand - XVa Mittelasien I

84,95 € *
sofort verfügbar

Die Münzstätte Damaskus von den Umayyaden bis zu den Mongolen 660-1260 AD

59,00 € *
sofort verfügbar

Die Münzstätte Hamah - IVc Bilad as-Sam III

40,90 € *
sofort verfügbar

Gazna - Kabul XIV d Hurasan IV

80,80 € *
sofort verfügbar

III Egypt. Sylloge Numorum Arabicorum Tübingen

69,00 € *
sofort verfügbar

Naysabur, Sabzawar und die Münzstätten in Guwayn XIVa Hurasan I

75,00 € *
sofort verfügbar

Nord- und Ostzentralasien - XVb Mittelasien II

49,90 € *
sofort verfügbar

Palästina - IV a Bilad as-Sam I

40,90 € *
sofort verfügbar
Top